1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Family TV via Satellit gestartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2015.

  1. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.439
    Zustimmungen:
    768
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    Anzeige
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Schade nicht übef Astra:(
     
  2. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Hotbird 13 Grad Ost ist ja nun kein "DingsSat0815". Wer nur Astra hat, verpasst halt was ... :rolleyes:

    Nettes Programm für Serienklassiker. An der Bildqualität dürften sie allerdings wirklich noch etwas schrauben ...
     
  3. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.439
    Zustimmungen:
    768
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Vielleicht kommen sie ja noch über Astra:)
     
  4. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    10.405
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Da fühlt sich gerade wieder einer angepisst. Ironie ist halt nicht jedermanns Sache. ;)

    Hotbird ist in Deutschland nun mal nicht der Hauptempfangsweg über Sat bei Endverbraucher.
     
  5. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    19.297
    Zustimmungen:
    3.690
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Dafür sind sie warum auch immer nicht mehr in der HbbTV-Multithek empfangbar.
    Und wieso überhaupt Geld für Hotbird ausgeben, wenn fast alle nur Astra empfangeen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2015
  6. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Deine Ausdrucksweise ist auch nicht jedermanns Sache ... Außerdem war deine Aussage keine Ironie. Ich weiß, dass Hotbird nicht der Hauptempfangsweg in Deutschland ist. Meine Multytenne bringt ihn mir jedenfalls seit Jahren auf den Fernseher.

    Und ich freu mich über die kleine Ergänzung in meiner Programmliste. Das kannst du lästern wie du willst.
     
  7. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.242
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Ein EPG wäre auch noch gut.
     
  8. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Family TV via Satellit gestartet

    als zuführung für diverse kabelnetze dürfte jeder xyz-satellit ausreichen...
    hauptsache die kosten sind so gering wie möglich,was man bei astra sicher nicht erwarten kann...
     
  9. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    19.297
    Zustimmungen:
    3.690
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Aber sie sind doch schon teilweise im Kabel. Also existiert doch schon eine Zuführung
     
  10. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Family TV via Satellit gestartet

    wenn ich mich recht entsinne,haben die wenigen wohl bisher den gewöhnlichen internetstream genutzt...
    kann mich natürlich auch täuschen...