1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. September 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Familiensender RIC will den regulären Sendebetrieb am 10. September 2012 aufnehmen. Wie der Chef des Veranstalters Your Family Entertainment, Stefan Piëch, im Gespräch erklärt, soll der Sender vor allem Kinder auf dem Land ansprechen und pädagogisch wertvoll sein. Nachts will der Kanal ein Schwarzbild senden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    So wie sich das über RiC liest, soll er sich wohl an die sehr Kleinen richten. Daher verstehe ich nicht wie man in dem Kontext Super RTL und nickelodeon erwähnen kann. Die beiden letzten Sender richten sich doch an eine ganz andere Zielgruppe, so wie ich das verstehe. RiC könnte dann wohl eher mit nick jr. verglichen werden.

    Ich bin mal sehr gespannt ob die Rechnung so aufgeht wie sie gedacht wird, was Eltern-Kinder in Sachen Fernsehnutzung angeht. Und was die Kinder auf dem Land angeht, muss das unglaublich schon gerechnet werden und um zig Ecken gebogen werden, um auf so eine prozentuale Zahl zu kommen. Schließlich gibt es hierzulande Kindermangel und gerade in ländlichen Regionen werden junge Leute immer rarer.
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    War da nicht was mit dem Landesprogramm auf ORF? Wenn man das Bild abschaltet, spart man viel Bandbreite ein und kann das noch als Vorteil verkaufen, nicht schlecht. ;)

    Oh je, so wie der 80er Jahre Fernseherrahmen auf ZDFkultur? :eek:

    Dann kann man wohl davon ausgehen, dass dort kein Cosmo und Wanda läuft. Gut so. Ich freue mich schon. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2012
  4. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Zuerst mal will ich nicht missverstanden werden. Den Sender so wie er sein will brgüße ich durchaus, aber:

    Wenn man schon dieses als Argument für den Sender nimmt und es gegen die Konkurrenz sprechen soll, frag ich mich ob Herr Piëch das wirklich selber glaubt und davon überzeugt ist. Denn die knallharte Realität ist eine genau konträre dazu. Und wenn es doch so sein soll, dann wird der Sender für eine kaum wahrzunehmende Minderheit senden. Elter die Kindern dann nur diesen Sender zumuten wollen, weil er pädagogisch wertvoll sein soll, wage ich zu bezweifeln. Kein erwachsener schaut nur einen einzigen Sender an, nur weil er "der Beste sein soll". Und gerade bei Kindern glaube ich da noch weniger dran, dass die Rechnung aufgeht, wenn schon im Kindergarten das Gegacker losgeht über die neusten und spannendsten Cartoons und Animés.

    Spätestens da werden die kleinen Kinder auch lernen, was es heißt eine Grundsatzdiskussion zu führen mit den Eltern.

    Aber jeder gewaltfreie Sender ist für die Kleinen eine Bereicherung, nur sollte man nicht mit überfantastischen Meinungen über das eigene Produkt/Dienstleistung usw schwärmen. Das macht es wieder unglaubwürdig. Gewaltfreie Sender kann man an einer Hand abzählen hier in D. Also nur her mit RiC.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Sag' mal hier nichts gegen meinen Cosmo (s. links) :LOL::LOL::LOL:

    Aber alle dürfen auf RiC gespannt sein, nur dieser Rahmen wird nach hinten losgehen...
     
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Wie ich schon an anderer Stelle im Forum anmerkte finde ich es von Herrn Piëch einfach bemerkenswert, wie das Problem der fehlenden Bandbreite um 19.00 Uhr zur Aufschaltung der ORF2-Regionalprogramme gelöst wird, indem mit der restlichen Bandbreite lediglich ein Audiostream im Rahmen eines Hörspiels ausgestrahlt wird.:winken:Halt der Ohrenbär im Fernsehen.
    So ist auch ungewollt eine gute und klare Abgrenzung zum Abendprogramm garantiert, dass ja wie von Herrn Piëch berichtet zu einem späteren Zietpunkt als eigene Programmstrecke kommen soll.
     
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Ich hoffe auch sehr, dass der nur zur Testphase gehört und sich die Macher nicht an den schrechlichen Vorbildern zdf.kultur und Deutsches Musikfernsehen orientieren.
     
  8. Lion_60

    Lion_60 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Was hat der Sender denn mit dem ORF und deren Regionalprogramme zu tun ?
     
  9. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Der TP ist an sich schon voll und während der Lokalzeiten wird nunmal mehr Bandbreite benötigt.
    Die hat der TP aber nicht und daher muss RiC eben ein Schwarzbild senden.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Familiensender RIC: "intelligente Unterhaltung ohne Gewalt"

    Doch, die Sendung ist viel zu Schrill. Da wird man ja bekloppt. ;)
     

Diese Seite empfehlen