1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.341
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    RiC, der frei empfangbare Sender der Your Family Entertainment AG, passt sich aufgrund einer aktuellen Umfrage dem veränderten Nutzungs- und Sehverhalten an. Aufgrund der verstärkten Nutzung mobiler Endgeräte vergrößert RiC sein Bildformat.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Jetzt also in Full-SD. :)
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    zu spät...
    die bisher durch vorhang und dauer-teleshopping vergraulten zuschauer kommen nicht zurück
     
  4. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    1.043
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Wenn der Vorhang wegfällt, bedeutet das natürlich, dass die Totenglocken wohl schon läuten. Allzulange wird es RiC damit wohl nicht mehr machen. Und dann kann man durchaus in Foren wie hier "hätte, hätte, Fahrradkette" jammern können.

    Aber es ist Schmarn anzunehmen, dass das allzu viele Zuschauer vergrault worden durch den Vorhang oder wegen Teleshopping zu Zeiten, in denen auch Kika & Co. nicht senden. Bei Anixe wurden die Serien immer ohne Vorhang gezeigt und auch in besserer Qualität. Abends lief auch kein Teleshopping. Groß Quote wurde damit aber auch nicht gemacht. Und Interesse seitens der Werbebranche gab es am Kinderprogramm von Anixe auch nicht. Sonst wäre es ja nicht verschwunden.

    Die traurige Wahrheit ist: egal ob mit oder ohne Vorhang, egal ob mit oder ohne Teleshopping: Weder auf dem Zuschauer- noch auf dem Werbemarkt gibt es derzeit ein größeres Interesse an RiC..
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2015
  5. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Warum denn nicht? Ohne dem Gesundstoßen der nächtlichen Shoppingschine wäre der Sender bestimmt schon wieder verschwunden. Also müssen diese Shoppingschinen schon gut Geld an den Sender abführen, sodass er jetzt auch das volle SD-Bild aufwarte/-werten kann.
     
  6. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    2.492
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    ich find es merkwürdig, dass der vorhang aufgrund von untersuchungen bewusst eingeführt wurde. diese erkenntnisse sind wohl heute nicht mehr von Belang???
     
  7. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    1.043
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Bestimmt fand man die Ausreden tatsächlich ganz gut (wieso hätte man sich sonst das Patent geholt), aber erst nachdem man schöne Erklärungen für den anderweitig benötigten Rahmen gesucht hat. Hauptgrund dürfte ziemlich sicher sein, dass es günstiger ist, einen vollen Transponder mit weniger Bandbreite zu mieten.

    Wer geht denn mit dem Gedanken "Letztes Jahr haben wieder 20.000 Kinder allein in Europa beim Fernsehen ein Schleudertrauma erlebt. Wir können nicht starten, bevor wir unser TV-Bild irgendwie entschleunigt haben" an den Start? Stattdessen ist es wohl eher "Lasst uns auf Nummer sicher gehen und die Transponderkosten drücken, auch wenn wir dann ein kleineres Bild haben." - "Fernseher sind eh so groß. Kleiner Kinder sind auch mit kleinem Bild zufrieden." - "Gute Idee, für die bestimmt auch angenehmer anzusehen." etc.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Was für veränderte Sehgewohnheiten? Diesen dusseligen Vorhang hat sonst kein einziger Sender, woher soll denn die Sehgewohnheit mit Vorhang je gekommen sein?
     
  9. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    dann lies mal im entprechenden thread im free-tv bereich...
    dort wurde vor langer zeit mal mit viel tamtam für abends ein "familienprogramm" angekündigt...
    was daraus geworden ist,sieht man ja...oder auch nicht...
    vor lauter "planerei" ist man beim "familienorientierten dauershopping" hängen geblieben...
     
  10. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Familiensender RiC: Ab Mitte Juli ohne Vorhang

    Kasperletheater
     

Diese Seite empfehlen