1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Bökelberger, 4. Januar 2008.

  1. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    Anzeige
    Liebe Community,

    bei der Verkabelung meines TV-Equipment habe ich ein Problem und bekomme es einfach nicht gelöst. Folgende Verkablung habe ich:

    1. PR-Fox hängt an AV1 meines LCD-PanasonicTV
    2. Humax1000 hängt an HDMI-2
    3. Panasonic Festplattenrecorder1 hängt an HDMI-1
    4. Panasonic Festplattenrecorder2 hängt an AV2/S
    5. Panasonic S-Videorecorder hängt an AV3/S

    Die beiden Festplattenrecorder sind jeweils mit den beiden Kabelreceivern verbunden. Der Videorecorder hat nur Abspielcharakter, ihm wird keinerlei Signal zugeführt.

    Jetzt passiert folgendes: Die HDMIs arbeiten normal. (wobei beim Drücken der HDMI-2-Taste das Bild immer zweimal einpendelt bis das HD-Bild vom Humax1000 steht. In etwa so als würde man zweimal hintereinander HDMI ansteuern.) Weiss nicht ob das normal ist. Ist aber auch nicht weiter tragisch.

    Jetzt kommen wir zu dem springenden Punkt:

    AV1 - (an Humax PR Fox) arbeitet einwandfrei. Ebenso HDMI-1 (an einem Festplattenrecorder. Auch AV3/S (Videorecorder) ist in Ordnung. Nur der AV2/S an dem der zweite Festplattenrecorder hängt, macht seltsame Dinge. Normal dürfte AV2/S ja nur laufen, wenn der Festplattenrecorder eingeschaltet ist. Macht man ihn aber aus, bekommt man unmittelbar danach auf AV3/S plötzlich das sw-Bild vom Humax1000 zu sehen und auf AV3 das normale Farbbild vom Humax1000. Und das, obwohl der HDHumax ja eigentlich nur an HDMI 2 des Fernsehers angeschlossen ist und nicht an AV2 hängt.

    Wie kann das sein? Komme leider einfach nicht hinter diesen seltsamen Trick, obwohl ich schon alles Mögliche an Einstellungen durchprobiert habe.

    Und bei der Gelegenheit vielleicht noch eine andere Frage. Was ist eigentlich der Unterschied von RGB und FBAS? Oder besser gefragt: Auf was sollte man die Receiver am besten einstellen. Momentan stehen beide Receiver bei Bildschirm und Scartsteuerung jeweils auf FBAS. Hab auch mal alles auf RGB gestellt aber keinen Unterschied festgestellt. Oder brauche ich womöglich eine neue Brille?

    Für ein paar kurze,sachdienliche Hinweise wäre das Greenhorne Bökelberger echt schrecklich dankbar. :)

    Beste Grüsse
    BB
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2008
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    Gut, bei dem Problem der Verkabelung scheint mir keiner weiterhelfen zu können. Ist nicht tragisch.

    Aber vielleicht kann mir mal jemand erklären auf was ich die Receiver einstellen soll bzw. was das Beste ist. RGB oder FBAS. Mir ist der Unterschied einfach nicht bewusst.

    Beste Grüsse
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    RGB ist in der regel das beste
     
  4. Superabo

    Superabo Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    Ist schon ein sehr spezielles Problem, da kann wohl nur der panasonic support (googlen) helfen. Ich hatte mal so was ähnliches, da musste ich einen Pin vom Scart abklemmen, hatte aber nix mit HDMI zu tun.
     
  5. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    Danke für euere Antworten, heulnet und superabo. Das Problem der Verkabelung kommt letztlich ja wegen den nur zwei vorhandenen HDMI am Panasonicfernseher zustande. Gut, das Gerät ist jetzt auch schon wieder ein Jahr alt, aber warum Panasonic auch selbst bei neuen Geräten nach wie vor nur zwei HDMIs einbaut, ist mir einfach schleierhaft. Der neue 37-Full-HD hat auch nur zwei. Das kann heutzutage ruck zuck zuwenig sein.

    Noch eine Frage zu RGB vs. FBAS. Wenn RGB besser sein soll, frage ich mich aber schon, warum Humax bei seinen Receivern stehts alles auf FBAS voreinstellt. Beim PR Fox und Humax 1000 war es jedenfalls so. Kann jemand nicht mal kurz erklären, warum RGB gegenüber FBAS besser sein soll.

    Beste Grüsse!
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    bei RGB wird grob gesagt ein anderer weg gewählt das signal zu übertragen.da werden die 3 grundfarben jeweils getrennt über verschiedene leitungen übertragen. bei FBAS wird alles über einen pin des kabels übertragen ( deshalb auch COMPOSIT genannt ).

    man möge mir nachsehen, wenn das vielleicht nicht ganz fachmännisch ausgedrückt ist.

    im übrigen findet man beim googeln perfekte erklärungen und die sind dann wahrscheinlich besser als meine
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    Dank Dir für die Erklärung, heulnet. Dann werde ich heute mal alle Einstellungen, die bei den Kabel-Receivern und Festplattenrecordern auf FBAS stehen auf RGB ändern. So weit ich mich richtig erinnere habe ich das auch schon mal gemacht, aber keinerlei Unterschied festgestellt. Diese vielen unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten bei verschiedenen Geräten sind schon ein bisschen verwirrend, obwohl ich sonst mit dem ganzen Fernsehkram eigentlich ganz gut zurecht komme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    aber auch am tv musst du es ändern
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    Naja, die Umschaltlogik der Eingänge war bei Panasonic schon immer etwas seltsam. Allerdings ist deine "Konstellation" schon extrem, ich würde mir überlegen, einige der Geräte auszurangieren. Als Kandidat 1 kommt der PR-Fox, danach der zweite Festplattereceiver. Wozu brauchst du den PR-Fox und den HD-1000? Mit dem HD-1000 kannst du den PR-Fox verlustfrei ersetzen und natürlich HD-Sender dekodieren.
     
  10. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Falsche Verkabelung? Bin echt ratlos...

    @Paul, der Humax1000 läuft bei mir wegen premiere HD mit der Premierekarte. Den Fox nutze ich weiter für die UM-Kartensender. Diese Lösung finde ich gut. Brauche nicht dauernd die Karten hin- und her zu wechseln und kann darüber hinaus zeitgleich Premieresender z.b. HD und einen von der UM-Karte oder freiempfangbaren ÖR-Digital Programme aufnehmen. Vom Bild her sind keine Beeinträchtigungen zu erkennen. Alle Geräte bekommen ein gutes Signal. Warum sollte ich also den Fox ausrangieren?

    @heulnet, werd ich machen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008

Diese Seite empfehlen