1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Sendungs-Infos bei DVD-Aufnahme via PK

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von charminbaer, 14. Januar 2005.

  1. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    Anzeige
    hallo,
    ich habe einen technisat pk und nehme über den dvd recorder (panasonic dmr e-55) manchmal sendungen vom receiver direkt auf dvd auf.
    der recorder kann ja die infos im dvd-menü anzeigen, die via epg mitgesendet werden. nur ist es so, dass diese infos zu 99% falsch sind. das heißt, wenn ich den aufgenommenen film dann im menü ansteuere, steht dort ein völlig anderer filmtitel eines ganz anderen senders. die info stimmt nur ganz selten mit der sendung überein.
    woran könnte das liegen, dass der recorder eine ganz andere epg-info "bekommt"? hat das mit SFI zu tun?
    lg charminbär
     
  2. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Falsche Sendungs-Infos bei DVD-Aufnahme via PK

    Wie soll das denn gehen?
    Der DVD-Rekorder kann über Scart doch nur das analoge Signal aufnehmen, daß ihm der Receiver liefert.
    Das EPG ist aber nur im digitalen Stream enthalten - wie soll das analog aufgezeichnet werden?

    Vielleicht holt sich der Rekorder seine Infos aus dem Videotext, denn der wird auch analog ausgegeben!
     
  3. Reiner_Zufall

    Reiner_Zufall Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    568
    AW: Falsche Sendungs-Infos bei DVD-Aufnahme via PK

    da kannst Du nix machen, das liegt am Premiere Videotext. Die Panasonice holen sich immer die Titel vom Premiere Filmkanal 1. Also wenn Du was von Premiere 1 aufnimmst, passt es, nimmst Du dagegen etwas von z.B. Premiere 7 auf dann wird als Aufnahmetitel der gerade dann gelaufende Filmtitel aus Kanal 1 angezeigt. Alles klar?
     
  4. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    AW: Falsche Sendungs-Infos bei DVD-Aufnahme via PK

    ok, danke für die auskunft. es ist also auch so, wenn ich zb etwas aus einem pluspaket-kanal (nostalgie, heimatkanal etc) aufnehme, dass sich der recorder immer die info aus dem premiere 1 holt? nicht unbedingt eine tolle lösung, aber ich bin immer wieder erstaunt, was für kreative titel dann bei ganz anderen filmen dabeistehen ;-)
     
  5. Reiner_Zufall

    Reiner_Zufall Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    568
    AW: Falsche Sendungs-Infos bei DVD-Aufnahme via PK

    ja bei den pluskanälen ist das auch so - leider.
     

Diese Seite empfehlen