1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Lieferadresse?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von cobra1909, 19. August 2012.

  1. cobra1909

    cobra1909 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey, weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich hoffe mal:
    Erstmal wichtig: Die Service Adresse und Rechnungsadresse (auch die Namen) unterscheiden sich.

    Ich habe letzten Montag den Kabelanschluss bei UM bestellt. Mir wurde gesagt, erstmal kann ich nur den analogen bestellen und dann den digitalen (aber bei gleichem Preis). Mittwoch war der Techniker da, analoges Kabel (und ARD & ZDF auch schon in HD verfügbar, standart halt). Donnerstag wieder zu Unitymedia gewatschelt, digital + Smartcard + Receiver beauftragt. Schön und gut, wird mir innerhalb einer Woche zugesendet. Jetzt kam an die Rechnungsadresse eine Auftragsbestätigung für den analogen! Kabelanschluss, soweit so gut. Ich schau es gerade nochmal durch und sehe, dass die Lieferadresse ein MIX aus beidem ist. Sprich: Name von der Rechnungsadresse und Adresse der Serviceadresse. Sofort eingeloggt, online steht die richtige Lieferadresse (Service Adresse), kann auch nicht geändert werden.
    Ich wollte jetzt mal nachfragen, ob das schonmal jemand hatte? Ich werd morgen aufjedenfall anrufen, wäre aber ärgerlich wenns so kommt.
    Und noch kurz: Mir wurde gesagt es dauert ca. 1 Woche bis die Hardware hier ist (5 Werktage) - schafft UM das meistens?
     

Diese Seite empfehlen