1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Bildformate, es werden immer mehr...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Johnny, 8. Juni 2004.

  1. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    Anzeige
    moin,

    nachdem ja schon minority report und k-19 nur in 1:1.85 laufen ist es nun bei K-Pax genauso... auch nur 1:1,85, die dvd ist in anamorphic 1:2.35 ...

    kann mir mal einer erklären was das soll? ich dachte Premiere ist stehts bemüht uns die Filme im original Format zu zeigen???

    Wenn das so weiter geht dann geh ich echt wieder nur noch in die dvdthek und spar mir die abo gebühren...

    greets
    Johnny
     
  2. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Die wichtige Frage hierbei ist aber, ob man bei Premiere jetzt eher mehr oder tatsächlich weniger sieht, als bei der breiten Fassung.
     
  3. KarlOtto

    KarlOtto Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Willich
    Re: Re: Falsche Bildformate, es werden immer mehr...


    Bei den drei genannten Filmen ist es weniger.
     
  4. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    es ist leider weniger.
    du willst sicher auf die geschichte mit den open matte formaten ansprechen, ist aber leider bei diesen filmen nicht so, es fehlt links und rechts einfach etwas. besonders deutlich kann man das bei k-pax erkennen, da sind sehr viele szenen wo gespräche stattfinden und links und rechts sind die protagonisten einfach in der mitte abgesägt. deswegen bin ich ja auch drauf gekommen...

    das ist echt ätzend... die finden immer was neues um die zuschauer zu vergraulen...

    greets
    Johnny
     
  5. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Was aber einigen Filmfreunden hier am Board egal ist, hauptsache der Fernseher wird komplett ausgefüllt ;) :D . Dann kann man natürlich auch direkt RTL schauen, die Zoomen auch gerne noch mal extra etwas stärker rein :D ;) :D fehlen eigentlich nur noch erklärende Fenster im Film (wie bei VH1 Pop-Up Video) mit denen die Handlung erläutert wird ;) .
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Komisch ich merk davon gar nix. Fällt das mit den falschen Formaten nur bei 16:9 TVs so extrem auf?
     
  7. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Du solltest das auch merken, denn wenn rechts und links Personen abgeschnitten sind oder aber im Vorspann die Schrift nur teilsweise lesbar ist dann ist das bei einer letterboxed Version auf einem 4:3er ja auch so.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Hm muss ich mal drauf achten. Bin bei sowas sonst immer sehr penibel aber bis jetzt is es mir auf dem 55 cm 4:3 TV nicht aufgefallen.
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Bei der Hotline wird man dann zu einer gefakten Technikabteilung weiter geleitet, wenn man wegen dem Bildformat anruft.

    Da sitzt dann wieder ein Callcenter Agent aber kein Techniker. Der versucht einem klar zu machen, dass das Format richtig ist, weil in seinen Unterlagen "Breitbild" steht und damit premiere im original Bildformat sendet. :rolleyes:

    Wenn man dann mal versucht die techn. Kompetenz des Herren / der Dame abzuklopfen, dann ist schnell Schweigen im Walde und man hoert nur noch " Ich gebs weiter"
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Kein Problem.

    Einmal original Format und einmal zoom des Filmes bei VOX:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen