1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Ausrichtung ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Willes, 13. November 2009.

  1. Willes

    Willes Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    bin noch absoluter Newbie in der Satellitentechnik und hoffe deshalb auf Eure Hilfe.

    Hab eine Technisat Multitenne mit einem Comag100 Receiver. Soweit mal die Technik.

    Hab wirklich sehr guten Empfang der von mir gewünschten Sender. Allerdings erstaunt mich ein Phänomen bei den HD-Sendern. Das vom WDR ausgesendete Testprogramm in HD läuft perfekt ohne die geringsten Probleme. Die von ARD und ZDF ausgestahlten Testprogramme aber, bleiben öfters stehen und haben große Pixelstörungen. Interessanter weise ist das BBC-HD Programm absolut perfekt ohne die geringsten Beeinträchtigungen zu empfangen. Ich dachte immer, daß bei mir (Kreis Reutlingen, BW PLZ 72XXX) die englischen Sender mit der kleinen Multytenne nur schlecht zu empfangen wären. Sind aber alle ohne Probleme.

    Was habe ich falsch gemacht ?

    Für etwaige Hilfe wäre ich Euch unendlich dankbar.

    Liebe Grüße
    Willes
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Was zeigt der Receiver unter Signalqualität bei den ÖR HDTV Kanälen an und welchen Wert bei den normalen ÖR Kanälen?

    Welcher Wert wird bei den Astra2D HDTV Kanälen angezeigt?

    Kann der Receiver den BER Wert anzeigen?
     
  3. Willes

    Willes Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Hallo,

    ich schreibe mal, was mein Receiver gemeldet hat, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das überhaupt sein kann. Darum bitte nicht lachen.

    BBC HD Astra 19,2 Signalstärke 85% Signalqualität 72%
    EinsfestivalHD Hotbird 85% 71%
    Das Erste HD Hotbird 85% 0-30%
    arte HD
    ZDF HD beide wie das ERSTE HD

    Dann hab ich aber noch weitere Programme auf

    ASTRA 3A Signalstärke 85% Signalqualität 71%
    HISPAT 84% 71%
    Hellas2 84% 71%

    Kann das überhaupt sein ????

    Liebe Grüße
    Willes
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Habe leider (noch) keinen HDTV Receiver.
    Warte noch bis die ÖR in HDTV senden.

    Derartige Unterschiede in Bezug auf C/N habe ich noch nie gesehen.

    Ob hier ein LOF Problem des LNBs (Frequenzversatz) der Multytenne gegeben sein könnte, sollten hier unsere Profis beantworten.

    Solltest Du jemanden im Freundes/Bekanntenkreis mit solider Satkonzeption haben, könnte ein dortiger Testanschluss der Box möglicherweise Aufschluss geben.
    Wie/womit werden denn diese Positionen angepeilt?
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Du hast Deine Multytenne falsch ausgerichtet, Du empfängst ASTRA über das LNB, das eigentlich HotBird empfangen soll...
    Antenne einige Grad nach Osten drehen, dabei ASTRA am Receiver einstellen und auf optimales Signal ausrichten.
    Vorher natürlich die DiSEqC-Einstellungen vornehmen:
    ASTRA 19.2 = A (1)
    HotBird 13.0 = B (2)
    ASTRA 28.2 / EuroBird 28.5 = C (3)
    ASTRA 23.5 = D (4)

    Gruß :winken:
    Brummi
     
  6. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Ich habe zwar keine, aber war die Diseqc-Einstellung für die Multytenne nicht
    ASTRA 19.2 = A (1)
    HotBird 13.0 = B (2)
    ASTRA 23.5 = C (3)
    ASTRA 28.2 / EuroBird 28.5 = D (4)?
     
  7. Willes

    Willes Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Hallo Zusammen,

    vielen herzlichen Dank für die Antworten !

    Nur noch ne letzte Frage. Wäre es von der reihenfolge der Satelliten nicht sinnvoller auf den ersten LNB Eutelsat 13° / zweiter LNB Astra 19,2° / dritter LNB Astra 23,5° / vierter LNB Eurobird Astra 28,5°
    zu legen ?

    oder unterliege ich da einem gewaltigen Denkfehler ?

    Liebe Grüße
    Willes
     
  8. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Im Prinzip hast du recht, aber Technisat hat die Reihenfolge nun mal so festgelegt.

    Klappt's denn jetzt?
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Da könntest Du Recht haben, ich habe leider auch keine Multytenne, hatte es nur so in Erinnerung, aber das dürfte ja dann nicht mehr das Problem sein, die beiden zu tauschen ;)
    Wichtig ist, daß Astra auf 1 ist und @Willes: das muss so sein, weil viele Receiver beim Hochfahren die Uhrzeit über den EPG abgreifen, weiterhin wegen Software-Aktualisierung usw. ;)
     
  10. Willes

    Willes Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Falsche Ausrichtung ?

    Hallo Zusammen,

    vielen herzlichen Dank für Eure Antworten und Hinweise.

    ich habe jetzt heute die Möglichkeit gehabt, meine Multytenne nochmals neu auszurichten. Und ich mußte tatsächlich feststellen, daß ich bisher auf den falschen Satelliten ausgerichtet hatte.

    Jetzt funktionieren alle HD Programme bestens. Und sogar BBC HD funktioniert immer noch. Bin ganz begeistert.

    Vielen Dank nochmals.

    Liebe Grüße
    Willes
     

Diese Seite empfehlen