1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsche Astra Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von drav, 25. November 2003.

  1. drav

    drav Guest

    Anzeige
    In meinem Zimmer steht nun der "Universe by KFT - U4100" Digitalreceiver. Vorher hatte ich einen analogen Skymaster, von ARD über Pro7 bis Sat1 war alles dabei. Bei dem neuen Receiver geht nun aber alles schief... ->
    Zuerst war der ASTRA Satellit auf 23° gestellt, habe dann auf 19,2° geswitched.
    Aber jetzt bekomme ich immernoch irgendwelche arabischen, englischen, polnischen und nur wenige deutsche Sender rein z.B.:
    SuperRTL, RTL (DE + CH), RTL2 (AU+CH), ARD, ZDF, tv.nrw, DW-TV, NBC, VOX CH

    Wenn ich neue Transponder hinzufüge mit den Daten von z.B. Pro7, dann bekomme ich nur RAI1 und RAI2 rein...

    Ich sitze seit zwei Tagen an diesem Mist und bekomm es nicht gebacken, wäre nett, wenn mir einer von euch helfen könnte.

    Tut mir leid, falls ich wahrscheinlich schon den x-ten Thread zu diesem Thema eröffnet habe, aber bei den anderen Threads fand oder verstand ich die Antworten nicht breites_

    <small>[ 25. November 2003, 21:59: Beitrag editiert von: drav ]</small>
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Das sind Sender die eigentlich nur über Hotbird 13,0°Ost kommen, nicht über Astra 19,2 °Ost.

    1. Möglichkeit: Du empfängst nur Astra, dann wurde wohl die Schüssel verstellt.

    2. Möglichkeit: Du empfängst Astra und Hotbird, dann wurden den LNB's die falschen Schaltsignale zugeteilt.

    digiface

    <small>[ 25. November 2003, 22:01: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  3. drav

    drav Guest

    Ich kann Hotbird und Astra empfangen (kann Programme beider Satelliten auswählen in der Programmliste).

    Was muss ich dann bei den LNB's Einstellen?
    Ich kann bei mir nur
    - LNB (Lo)
    - LNB(High)
    - Universal: ein/aus
    - 22khz: ein aus
    - Diseqc (DiSeQc A-D, Burst A-D, Deaktiviert)
    - Steuerung: ein aus
    - LNB Stromversorgung
    in den Antenneneinstellungen verändern.

    thx schonmal für die schnelle Anwort!
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Du musst bei Diseqc den richtigen Wert einstellen einfach mal der reihe nach durchprobieren. Üblicherweise ist Astra auf 1 oder auch A aber das kann jeder so machen wie er lustig ist.

    Gruss Uli
     
  5. drav

    drav Guest

    Ok, ich starte mal den Suchlauf von A bis D
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Darum geht es, nur:

    Ist Diseqc bei Dir Deaktiviert, und Du bekommst die Hotbird-Sender. Da läuft etwas über Kreuz, da es aber bei Deinem Analogreceiver wohl stimmte, sollte es im Menü des digital-Receivers zumachen sein.

    Wenn im Menü des Receiver Astra auf A steht, dann mus das Kabel im Diseqc-Schalter in A oder in 1 ( wie es auch immer heisst bei diesem Schalter), man kann es auch anderst zuteilen, ist dann aber etwas durcheinander.

    digiface
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Der sucht dann 4 Universalbänder ab, von denen dann nur 2 was haben.
    A und B müsste reichen. Zuvor jedoch müsste Diseqc aktiviert werden, damit er auch auf die einzelnen LNB's zugreifen kann.

    digiface

    <small>[ 25. November 2003, 22:48: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hast du zufällig an deinem Spiegel 2 Twin-LNBs und einen 5/x-Multischalter? Wenn das so sein sollte, ist deine Anlage nicht für Digitalempfang ausgelegt.
     
  9. drav

    drav Guest

    Auf B und C kamen jetzt nur noch mehr italienische Sender zum Vorschein, an D knabbere ich gerade noch.

    Seltsam...

    Edit:
    Tjo, von DiSeQc A - D war nichts von Pro7 und Co. zu finden. Ich checke jetzt Burst A - D.

    <small>[ 25. November 2003, 23:12: Beitrag editiert von: drav ]</small>
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Was hast du für LNBs und wie ist die Zusammenschaltung und Verteilung aufgebaut?
     

Diese Seite empfehlen