1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falsch Montiert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TunisDream, 25. Mai 2013.

  1. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab gestern einem Nachbar versucht bei der Installation der SAT-Anlage zu helfen (80CM starr auf Hotbird)

    Das ganze wurde auf dem Balkon installiert und sieht ungefähr so aus:

    [​IMG]


    So, dass Problem ist, wir kriegen überhaupt gar kein Signal rein. Verkabelung, Receiver, LNG ist alles in Ordnung.

    Meine Befürchtung, nachdem ich sowas mehrmals nun im Internet gesehen habe:

    http://www.noering.com/bilder/BalkonSAT.jpg

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting


    Die Sat-Schüssel ist viel zu weit oben? Hatten wir da einen Denkfehler? Weil so hat die Schüssel zwar freie Sicht gerade auß, aber nach oben hin ist die Decke?

    Wir dachten, wenn wir die Schüssel weiter unten montieren, wäre praktisch die Wand vom Balkon (also vorne die kurze Mauer) im Weg?

    Liegt es daran?

    Danke euch schonmal für die Hilfe

    EDIT:

    Also wäre es so richtig?

    [​IMG]
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Falsch Montiert?

    Also nur mal so, die "Strahlen" vom Satelliten gehen nicht direkt auf das LNB sondern hinten auf die Schüssel und werden von dort auf das LNB reflektiert... daraus schließen wir, daß das beim ersten Bild nicht gehen kann
     
  3. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Falsch Montiert?

    Der Satellit "hängt" rund 36000 km über dem Äquator, ich weiß nicht wo du bist, aber z.B. in Deutschland ergibt sich da ein Winkel (Elevation) von rund 30°. Den genauen Winkel für deinen Standort kannst du dir über DishPointer.com ausrechnen lassen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Falsch Montiert?

    Zwar etwas ungenau, aber wen bei Sonne so um 13. 00 Uhr Schatten auf die Schüssel wirft geht es nicht.
     
  5. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Falsch Montiert?

    prinzipiell ja.
    Pro 10cm Abstand der Deckenaußenkante oben von der Schüsselfront muß die Schüsseloberkante 5cm von der Decke entfernt sein.
    Genauso kann pro 10 cm Abstand vom Balkongeländer/-mauer Schüsselunterkante 5cm tiefer sein als dessen Oberkannte.
    In diesem Bereich kann man die Schüssel dann von der Höhe her mittig anbringen.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  6. armin3000

    armin3000 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Falsch Montiert?

    Kämpfe auch noch mit 0% empfang mit meinem sky reveiver und meinem technisat digidish 45. Momentan fehlt noch der balkonständer hoffentlich liegts nur daran. Wen ich die schüssel in die gleiche richtung wie der nachbar halte passiert einfach nix.
     
  7. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Falsch Montiert?

    Das ist nicht wie bei terrestrischen Antennen. Bei Sat-Antennen geht es um Bruchteile von Zentimetern nach der Seite und auch in der Höhe. Mal grob in die Richtung halten kann nicht funktionieren.

    Gruß
    th60
     
  8. armin3000

    armin3000 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Falsch Montiert?

    so extrem? Ich dachte ich krieg wenigstens ein minimales signal.
     
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.690
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Falsch Montiert?

    1,5 .. 2 ° in irgendeiner Richtung Abweichung von der optimalen Peillinie, und es kommt nur noch die Hälfte der Signalintensität herein, bei einer 60 cm Schüssel. ... Und bei 3 ... 6 Grad Abweichung horizontal hat man dann spätestens den Nachbar-Satelliten im Visier...
    Je größer die Schüssel, umso weniger darf man abweichen, da die Richtkeule immer "schärfer" wird.
    Meistens sieht man schon einen Signalabfall, wenn man leicht(!) am Schüssel-Rand einer gut justierten Schüssel zieht/drückt.
     
  10. armin3000

    armin3000 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Falsch Montiert?

    Wie lange muss die schüssel dan in einer position sein bis der receiver was anzeigt?
     

Diese Seite empfehlen