1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fakenews im Web: Manipulationen im Bundestagswahlkampf erwartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die Parteien aufgerufen, sich gegen Manipulationsversuche im Bundestagswahlkampf zu wappnen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Wenigstens gibt es so genug Steilvorlagen, um Wahlschlappen schön zu reden und die Schuldigen nicht in den eigenen Reihen zu verorten.
     
    ApollonDC, Schnellfuß und Nelli22.08 gefällt das.
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    3.419
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Wer ehrliche, anständige Politik, im Sinne und Interesse seiner Bürger betreibt, braucht Falschmeldungen nicht zu fürchten. :)
     
    ApollonDC, modus333, timecop und 2 anderen gefällt das.
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    So So.
    Abschied fällt Kanzlerin schwer: Obama würde Merkel wählen
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    und Katzen würden Whiskas kaufen:ROFLMAO:
     
    timecop gefällt das.
  6. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    3.419
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Wenn ich US-Präsident wäre, würde ich auch für Merkel werben, so wie sie sich für US Belange einsetzt.
     
  7. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    Eine manipulationsfreie Wahl, traumhaft Herr Lammerts.

    Endlich keine Wahlwerbung mehr im TV, keine Plakate auf den Straßen,...
     
  8. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    keine Fake-Versprechen auf Wahlplakaten...
     
  9. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1.196
    Punkte für Erfolge:
    143
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    Lt_Spock gefällt das.
  10. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    922
    Punkte für Erfolge:
    123
    Früher gab es mal den Begriff "Zeitungsente". Solche Enten wurden dann, wenn sie als solche enttarnt wurden, meisst in der nächsten Ausgabe richtiggestellt oder es gab eine Gegendarstellung.
    Heute würde eine Zeitung wohl nur noch aus Gegendarstellungen bestehen!:eek:
    Dass das Internet eine gewisse Macht hat und auf die potentiellen Wähler einwirken kann ist sicher unbestritten. Aber wer will beweisen, ob sich der Wähler aufgrund einer im Web verbreiteten Fakenews bei seiner Wahl hat beeinflussen lassen? Das sind absolut haltlose Argumente, um sich jetzt schon für die kommenden Wahlergebnisse eine Ausrede bzw. Grund für eine mögliche Wahlniederlage zu haben, wenn das Ergebnis nicht passt.
    Mit solchen "Erwartet" Aussagen stellt man sich nur selbst ins Abseits und für manche ist es erst recht ein Grund sie nicht zu wählen!
    In der Politik ist Panik vor Desinformation ausgebrochen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017

Diese Seite empfehlen