1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von seku987, 29. Januar 2008.

  1. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    Anzeige
    Hallo,

    ich will mir eine Wavefrontier aufs Dach montieren lassen.
    Die Antworten der mir bekannten Firme hier in der Nähe, 'ob sie sowas denn können', haben mich irgendwie nicht überzeugt.
    Bevor ich weitersuche hier kurz die Frage: kennt jemand einen Fachbetrieb in der Nähe von Hamburg (mein Standort ist Bad Segeberg), der sich mit der Installation der Wavefrontier gut auskennt?

    Oder hat jemand Lust, das gegen eine angemessene Entschädigung als Privatperson zu übernehmen?
    Die jetzige Schüssel müsste entfernt (Dach aufmachen, neuen Mast setzen), die T90 installiert und ausgerichtet werden.

    Danke im voraus!
     
  2. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    Ich denke Du solltest trennen: An das Dach (das betrifft auch den Mast setzen) würde ich nur einen Fachbetrieb lassen, wenn da etwas kaputt geht dann hast Du einen Mega-Ärger am Hals.

    Und der Rest kann nicht sooo schwer sein. Was für eine Anlage betreibst Du denn momentan? Analog oder digital? Mit oder ohne Multischalter? Existieren schon Schüssel und Mast, anscheinend ja - warum sollte ein neuer Mast gesetzt werden? Hast Du Dir schon überlegt wieviele LNB's Du anbringen möchtest? Welche LNB's Du verbauen möchtest? Welchen Multischalter? Welche Satelliten willst Du anpeilen? Muß die Schüssel denn wirklich auf das Dach?

    Wenn der Mast steht, klar ist wo die Kabel verlegt werden, dann ist der letzte Schritt die Einrichtung. Da wird sich schon jemand finden.

    Ich kann mir vorstellen das das ganze richtig teuer wird. Zuerst würde ich mich im Forum über die einzelnen Bauteile beraten lassen, dann einen Mast setzen lassen und am Schluß die Anlage justieren + in Betrieb nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2008
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    Schaue doch mal unter Antennenbau. Da gibt es bestimmte viele Fachbetriebe.
    Gruß
    Siegi
     
  4. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    also: ich habe mich die letzten tage noch mal intesiv belesen, und fühle mich jetzt im prinzip in der lage die anlage selbst aufzubauen.

    die jetzige situation ist so: ich habe eine schüssel auf dem dach. der mast steht auf dem (nicht ausgebauten) dachboden. verkabelung (4 anschlüsse) ist vorhanden. ich empfange astra mit einem quad-lnb.

    dieses lnb will ich behalten. zusätzlich habe ich drei alps single lnb's gekauft. diese kommen auf 13.0, 23.5 und 28.2 und werden mit einem ausgang des quad über einen diseqc schalter an den receiver im wohnzimmer angeschlossen. (für die anderen zimmer reicht astra).

    ich werde mir nun jemanden besorgen der mir fachgerecht das dach auf und zu machen kann und mir den mast aufbaut. der alte mast hat 48mm durchmesser, daher muss ich den gegen einen 60er tauschen (wenn ich das richtig verstanden habe.)
    zusätzlich lasse ich mir dann auch noch für eine stunde oder so einen fernsehtechniker kommen, der mir die anschlüsse macht. ich bin handwerklich eher mittelmäßig begabt, habe z.b. noch nie einen f-stecker auf ein kabel montiert.
    da die ganze geschichte ein paar jahre halten soll ist mir der techniker durchaus die paar taler wert.

    die schüssel muss leider aufs dach, auf unserem reihenhaus'anwesen' ist leider kein anderer platz für die schüssel. zumindest sieht meine freundin das so...:rolleyes:
     
  5. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    wie gesagt: da ich mir das eigentliche einstellen der anlage jetzt selbst zutraue, werde ich unseren wald-und-wiesen fernsehfritze kommen lassen.
     
  6. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    was mir grad noch einfällt: da der blöde dachdecker das ganze dach mit sparren und dachlatten verhunzt hat :eek: muss ich die schüssel wohl irgendwie von außen aufs dach kriegen.
    nun würde ich die schüssel wohl an ein seil binden und hochziehen (optimalerweise ohne haus und schüssel zu zerstören :rolleyes:)
    oder gibts da noch irgendeinen trick der mir grad nich einfällt?
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    hubschrauber!:D :winken:
     
  8. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    hatte ich dran gedacht, geht leider nicht - wir haben ein storchennest auf dem dach. :D
     
  9. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    Nur mal so am Rande....Hirn einschalten bevor du deinen nächsten Beitrag schreibst.....
     
  10. seku987

    seku987 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    124
    AW: Fachbetrieb/mann nahe Hamburg gesucht

    so, die Schüssel ist gekauft und zusammengebaut. Demnächst gehts an die Installation.

    Ich habe mir jetzt doch noch überlegt, zusätzlich zu 13.0, 19.2, 23.5 und 28.2 noch 4 weitere LNB zu installieren.
    Was könntet ihr da für Satelliten empfehlen? (vielleicht auch in Hinblick darauf, was in Zukunft interessant sein könnte.)

    Bekomme ich Atlantic Bird auf 5.0 West rein, ohne den Empfang von 28.2 zu behindern?
     

Diese Seite empfehlen