1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Facebook setzt neue Regeln in Kraft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Facebook hat die geplanten Änderungen der Regeln für Nutzung und Datenschutz in Kraft gesetzt, nachdem eine Abstimmung der Mitglieder an der hohen Beteiligungshürde gescheitert ist.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Von mir aus können die machen was sie wollen, bei mir erscheint bei der Eingabe von www.facebook.com eh immer nur die Meldung "Die Webseite kann nicht angezeigt werden" :D
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.848
    Zustimmungen:
    2.673
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Besser ist das. :winken:
    Was Facebook und Google+ da betreiben grenzt an Datenschutzrechtlicher Katastrophe.
     
  4. AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    womit verdienen die denn noch große Kohle außer dem Handel mit persönlichen Daten der Nutzer?
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Eben ... wer da einen Account hat, ist selbst Schuld ...

    Ist schon erstaunlich, die gleichen Leute, die sich über Vorratsdatenspeicherung und Datensicherheit aufregen, haben einen Facebook Account ...

    Da fällt mir nur ein Zitat von Einstein ein: Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen. Nur beim Universum bin ich nicht sicher.

    :winken:
     
  6. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Ist das ein Grund die Privatspähre der User mit Füßen zu treten?

    Ich habe mich immer geweigert (und werde mich auf künftig weigern), einen Account bei einem der sogenannten "sozialen Netzwerke" einzurichten - und zwar aus datenschutzrechtlichen Gründen. Facebook, Twitter und Co. werden bei mir konsequent geblockt. Mich widert deren Gehabe an! Bei einem Frisörtermin vor einigen Tagen saß neben mir ein "blondes Dummchen", die von Facebook in den höchsten Tönen schwärmte (und die Standardeinstellungen, wie ich noch erfuhr, nutzt) - meine geistige Reaktion: "Du dumme Gans!" und "Du naives Blondchen!"
    Google besuche ich ausschließlich ohne Scripts, Cookies und Co., um bestimmte Daten zu suchen.

    Auch mein Chef gehört inzwischen zu denen, die Daten aus solchen Netzwerken auswerten, wenn sich Jemand auf eine Stelle bewirbt.
     
  7. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Möglicherweise gehören etliche von denen, die sich bei Facebook und Co. derart hemmungslos "exibitionieren", zu den ersten, die gegen Volkszählungen und Co. wettern, weil damit persönliche Daten erhoben werden! Welch' verrückte Welt!:p:)
     
  8. AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Auf keinen Fall...aber ich wunder mich trotzdem wie solche Firmen überleben können, ohne regelmäßig Geld von den Usern zu kassieren. Von mir aus hätte der Zuckerberg mit seinem Börsengang gern untergehen können.
    Verstehe eh nicht warum da Hinz und Kunz jeden Furz posten müssen..Man müsste diese Leute mal fragen, ob die ihre FB-Auswürfe auch an jede x-beliebige Litfaßsäule hängen würden...Was anderes ist FB nicht, nur ist es leichter zu finden als ne Litfaßsäule..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2012
  9. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Nicht nur vielleicht! Ein Nachbar hat eine Paybackkarte und einen Facebook Account ... aber über die Volkszähler hat er gewettert ... kein Kommentar!
     
  10. Mondmann

    Mondmann Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MDCC Digital HD Premium
    MDCC Digital Familie

    Kaon HD Receiver
    AW: Facebook setzt neue Regeln in Kraft

    Das ist ja das schlimme, so gut wie jeder hat irgendwelche Karten wo er mehr von sich preis gibt als er glaubt.
    Aber wenn dann mal welche irgendwelche Umfragen machen, dann jammern sie rum von wegen Datenschutz und so. Wobei da manchmal weniger von einen an Daten raus kommen.
     

Diese Seite empfehlen