1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Facebook: Engere Verzahnung mit Whatsapp

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.669
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Künftig will Facebook auch vom hinzugekauften Messengerdienst Whatsapp mehr Daten nutzen. So sollen Telefonnummern an das soziale Netzwerk weitergegeben werden können. Die Inhalte der Nachrichten sollen allerdings weiterhin Tabu bleiben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    Berliner gefällt das.
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.678
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Na also,

    als hätte eich es geahnt. Nun geht es also langsam los! Irgendwann musste es ja so kommen.

    Zuckerberg gibts nicht knappe 20 Milliarden aus um dann nicht davon zu profitieren!
     
    Berliner und Sky Beobachter gefällt das.
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.742
    Zustimmungen:
    2.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Da niemand bei Facebook seine Handynummer angeben muss, und schon garkeine Handynummer die auch für WhatsApp genutzt wir, ist das ganze ja kein Zwang sondern nur ein Angebot.
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.678
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Aber bei WhatsApp! Und dann wandert sie zu facebook.
    Siehe News:
    Und schon kann man das Profil weiter verfeinern...
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.742
    Zustimmungen:
    2.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Aber wenn man die bei WhatsApp genutzte Nummer nicht bei Facebook einträgt, kann sie nicht zugeordnet werden, und Facebook damit nichts anfangen.
     
  6. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    LOL@Martyn, Ist das ein Ironiebeitrag oder bist Du wirklich so naiv? :D
     
    Scope, Berliner, Dirk1970 und 3 anderen gefällt das.
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.678
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was ist denn daran nicht zu verstehen und was kümmert die bei Facebook eingetragene Nummer? (Wer da echte Daten benutzt, dem ist eh nicht mehr zu helfen)

    Die Telefonnummer, die Du bei Whatsapp benutzt (quasi das SuperCookie, dass sich für gewöhnlich über Jahre oder Jahrzehnte nicht ändert) wird nun an Facebook weitergegeben. inkl. der Infos, wann Du bei Whatsapp aktiv warst.

    Damit wird das grossmäulige Versprechen aus dem Jahr 2014, die Daten beider Dienste getrennt zu lassen, mal gerade weggewischt.

    Und ich verwette meinen Hintern darauf, dass dies nur einer von vielen kleinen Schritten ist, das ganze noch mehr zu verzahnen. Nur wenn man es zu gross aufzieht wandern die Leute ab aber bei vielen kleinen Schritten sagen sich die, die es unerhaupt mitkriegen, "Ach, ist doch nicht so schlimm..."
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.742
    Zustimmungen:
    2.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Facebook weis dann ja lediglich das diese Nummer existiert und WhatsApp verwendet. Aber nicht welches Facebook-Profil dahinter steckt.

    Das ist erst der Fall wenn man seine für WhatsApp verwendete Rufnummer auch bei Facebook eingetragen hat, dann kann Facebook die Informationen nämlich verknüpfen.
     
  9. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.678
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du wärst wohl überrascht, wie gut sich diese zuordnen lassen.
    Angeblich fragt Facebook ja auch immer nach Telefonnummer. Wer nicht weiter genervt werden will, hackt sie da dann halt ein. Man hat ja nix zu verbergen.

    Überschneidungen der Kontakte in Whatsapp und facebook ist ja schon mal ein sehr guter Hinweis.
    Der Rest läuft dann evtl. über Fingerprinting? Alles machbar


    Die Verbraucherzentrale schreibt:

    Quelle: WhatsApp will Infos mit Facebook teilen - Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
     
    Scope gefällt das.
  10. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    2.430
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    FB hat trotzdem die Nummer und die werden schon wissen was die damit machen.
     

Diese Seite empfehlen