1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F1 - Nebengeräusche beim Kommentar

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Ole, 9. Juni 2002.

  1. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Anzeige
    So lansgam falle ich ja wirklich vom Glauben ab. Nachdem bei Premiere eigentlich schon immer irgendein lautes Geräusch im Hintergrund zu hören war, das immer irgendwie total störend war (Klimaanlage o.ä.), ist diesmal dieses Geräusch (wie soll man es beschreiben - zwischen "der Wind rauscht bei Sturm" und "Motorengeräusche aus zu lautem Motor" bei eingeschaltetem Kommentar um einiges lauter als die wirklichen Streckengeräusche. Das ganze Rennen über. Bei ausgeschaltetem Kommentar ist der Ton 1A. Was ist da wieder los?
     
  2. Emanuel

    Emanuel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    naja mich nervt eher die schlechte Bildqualität.
    aber geht wohl nicht besser bei momentan 11 Sportfeeds (6 Formel 1 und 5 WM)
     
  3. Ralf1234

    Ralf1234 Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Velbert
    Habe keine Probleme gehabt. Habe ein Top Bild uund ein Super Sound ohne ein Geräusch.
     
  4. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    also Nebengeräusche gibts definitiv nicht. Naja die Bildqualität war schon besser, aber das kennen wir ja von den Amis (oder Kanadier,) die Lieferung von Kanada ist bestimmt NTSC und wenn man das ganze wandelt wird es schlechter.Auserdem sind die Aufnahmen an der Strecke 100% analog.

    cu Ricardo
     
  5. omue

    omue Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    51.51, 12.09 Landsberg Sachsen Anhalt
    @Ole

    ich bestätige Dich voll und ganz !
    Warscheimlich sitzen die neuerding draußen. (aus Geldmangel)

    Omue
     
  6. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Ricardo:

    Dann erzeugt die dBox jetzt auch schon selbst irgendwelche Geräusche? Es gab auf jeden Fall Geräusche (recht laut), die so im Originalfeed nicht existierten.

    Die Kameras und das drumrum von FOCA sind immer dieselben. Egal ob in Kanada oder Europa. Nur RTL übernimmt die Bilder von jeweils anderen Firmen. Und die Technik dahinter läuft soweit ich weiß auch größtenteils noch analog. Aber auch schon seit Anbeginn. Mit Profi-Technik ist das aber gar kein Problem.

    omue: Weiß der Geier, was da war. Entweder, sie hatten keine Dämmung in der Kabine oder irgendjemand hatte da einen Fernseher laufen (recht laut) - es störte auf jeden Fall gewaltig, auch wenn ich mich zum Ende hin daran etwas gewöhnt habe.
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Die Nebengeräusche gab es schon. Ich hab' zwischendurch den Fernseher gewechselt, daher ist mir das zunächst nicht aufgefallen. Beim Ersten hab' ich den Ton "normal" über die TV-Boxen laufen lassen, da waren keine Störungen. Später wollte ich dann meine arme eine Mono-Box am alten (zweiten) Fernseher nicht quälen und hab' über meine Anlage gehört - per Cinchkabel. Hier waren dann die beschriebenen Störungen (sehr tiefe Frequenzen, ungefähr Motor beim Anfahren im 5.Gang winken ) zu hören - allerdings nur bei Cockpit-Signalen. Komisch...
     
  8. Daniel

    Daniel Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Stuttgart
    Ich hatte diese Nebengeräusche auch, gegen Ende hatte ich dann den Eindruck daß es besser wurde, kann aber auch sein daß es nur daran lag daß ich mich dann daran gewöhnt hab ;-)

    gruß,
    Daniel
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Jo,

    diese Nebenregaeusche waren ja echt nervig. Das hoerte sich an, als ob Wind um ein offenes Mirko weht. Im Boxengassenkanal wars nicht, nur auf denKanaelen, auf denen die Moderatoren M.S. und J.S. zu hoeren waren. Hat mich extrem angenervt. wüt
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Das liegt an der Umrechnung von NTSC auf PAL.

    CU
     

Diese Seite empfehlen