1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F1 keine Optionen

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von koarl, 7. Juli 2002.

  1. koarl

    koarl Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    grossduttelbrunn
    Anzeige
    Hi!

    dass Premiere sparen muss ist mir klar, dass aber jetzt nicht mal mehr die erste Wiederholung eines F1 GP's am selben Tag ohne Optionen gesendet wird, ist IMHO doch etwas zuviel!

    Sollens soch von mir aus die Damen ohne Unterleib aus dem Programm nehmen, wozu zahle ich fuer das Sportpaket?

    Die letzten Rennen wurden am Renntag abends _MIT_ allen Kameraperspektiven wiederholt.

    leicht angefressen
    Koarl, der sein Abo _NICHT_ verlaengern wird, wenn das _SO_ weitergeht!

    <small>[ 07. Juli 2002, 20:34: Beitrag editiert von: koarl ]</small>
     
  2. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Ja, da bin ich auch ganz Stinkig !!!
    w&uuml;t w&uuml;t w&uuml;t w&uuml;t
     
  3. TV-Konsument

    TV-Konsument Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Karlsruhe
    Einer von den 6 Transpondern auf Astra und im Kabel ist ja wohl offensichtlich von premiere gekündigt worden und man muß das ganze nun offenbar auf den "premiere direkt und erotik" Kanälen unterbringen, und dies macht man wohl nur noch bei den Liveübertragungen.

    Es wird wohl in den nächsten Monaten sehr spannend werden, ob die Kundenzahl damit gehalten geschweige denn erhöht werden kann.

    Die Sparmaßnahmen werden ja immmer offensichtlicher.

    Im Endeffekt besteht das Sportprogramm in Zukunft nur noch aus Bundesliga, ChampionsLeage und Formel1,
    der Rest ist lediglich ein Füllprogramm.

    Wahrscheinlich versucht man als nächstes, noch einen Transponder zu kündigen und alles auf 4 Transponder zu pressen...
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    "Die Sparmaßnahmen werden ja immmer offensichtlicher."

    Wie heißt es schon bei Matrix: "Welcome in the real World."

    Entweder kommt Premiere in die schwarzen Zahlen oder F1 wird von der Masse wieder auf RTL geschaut.

    Und da ist es mir bedeutend lieber Premiere verzichtet bei den Wiederholungen auf die Optionen und überlebt so eventuell als wenn fröhlich weitergesendet wird wie bisher bis zum entgültigen Untergang.

    BikerMan
    P.S. Ich kann F1 auch zukünftig über Antenne werbefrei auf ORF1 sehen....
     
  5. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, 24340 Eckernförde
    Immer mehr Zuschauer von Premiere sind sauer auf die Streichpolitik von Kofler.
    Der Herr Programmchef sollte mal von seinem Diktatorthron herunterkommen und auf die Wünsche und Kritiken der Abonnenten eingehen, sonst ist er seinen Job schnell wieder los.
    So viel kann ein Transponder oder Kabelkanal nun auch nicht kosten.
    Das Geld, dass er dafür einspart, wird er sehr schnell durch Kündigungen treuer Kunden wieder verlieren, spätestens im Oktober.
    Bei DF-1 konnte man sich fast täglich ein Formel-1-Rennen aus der aktuellen Saison noch einmal anschauen, natürlich aus sechs Perspektiven und jetzt bei Premiere gibt es noch nicht einmal eine komplette Wiederholung am selben Tag.

    Wenn Premiere durch die WM nicht so einen großen Neuabonnentenzuwachs bekommen hätte, würde Kofler die Auswirkungen seiner Streichpolitik schon jetzt spüren.

    <small>[ 07. Juli 2002, 21:43: Beitrag editiert von: Karsten ]</small>
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Was soll die künstliche Aufregung?

    Wem F1 so wichtig ist der sitzt Sonntag um 14°° zuhause und zappt sich durch die Optionen und
    wem das Rennen nicht so wichtig der schaut sich erst die Wiederholung an und sieht dann halt das komplette Rennen und alle wichtigen Szenen nur auf einem Kanal.

    Wenn Premiere in (selbstverdientem) Geld schwimmen würde wäre ich auch für eine Wiederholung die alle halbe Stunde beginnt mit allen Perspektiven...

    WENN...WÄRE....

    BikerMan
     
  7. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    hi !

    Solche Aussagen habe ich ja am liebsten. Vielleicht gibt es ja trifftige Gründe, daß man zu der besagten Zeit nicht dasein kann. Vielleicht verstehst du sowas nicht, aber es ist durchaus drin. Außerdem könnte es ja sonntags auch gut sein, daß man bei dem schönen Wetter lieber im Freien rumläuft und abends dann gemütlich das Rennen schaut ?

    Gruß

    n0NAMe
     
  8. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    @Noname:

    man kann auch beides kombinieren:
    Ich schauhebei schönem Wetter draußen im Garten das Rennen an. Bei einem einsgekültem Veltins und eine leckere Bratwurst schaue ich mir dann das Rennen an. So bin ich draußen aber sehe das Rennen. macht übrigends auch bei der bundesliga spaß.
     
  9. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Also vor einem Jahr gab es noch volle 6 Perpektiven und zwar am Sonntag um 14:00 Uhr dann nocheinmal Abend am darauffolgenden Tag und dem Freitag eine Woche drauf.
    Besonders den Freitag fande ich immer interesant, da das Rennen bis dato schon 1 Woche vorbei ist und man die Wartezeit auf den nächsten GP ein wenig überbrücken konnte.

    Ciao

    MS2K
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Die heutige Live-Übertragung haben wegen dem zeitgleichem Wimbledon-Finale vermutlich nur wenige geschaut.

    Deshalb ist es schon ärgerlich, daß es abends keine 6 Perspektiven gab.
     

Diese Seite empfehlen