1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F1-Interactive auch für BuLi besser!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Yuppie, 12. April 2002.

  1. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    F1-Interactive fand ich heute ganz praktisch.
    Ein solcher Splitscreen müßte doch auch für die Bundesliga-Spiele möglich sein.Das Zappen zwischen den Spielen ginge schneller,als das mühselige Umstellen via d-box 2.Per click auf das
    ausgewählte Spiel hat man die "Vollversion".
    Ein Infokanal wäre auch vorhanden,die Infos und Statistiken bei BuLi-Interactive sind zwar nett gemeint,doch (meiner Meinung nach) größtenteils überflüssig.Mich interessieren eigentlich nur die
    Zwischenstände bei den anderen Partien.

    Na ja,hoffentlich geht`s überhaupt weiter mit
    Premiere,das hat erst `mal Vorrang.

    Gruß,
    Yuppie
     
  2. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Stimmt, wär echt genial, wenn mach einen Multikanal bei der BuLi hätte. Dann müssten aber alle Fenster gleich groß sein. Die Statistiken kann man ja trotzdem einbauen, wenn es die Sache nicht zu langsam macht (interessant ist dabei meiner Meinung nur: Spielstatistik, Aufstellungen u. Ergebnisse der anderen Partien).

    Die F1 Anwendung ist auf alle Fälle die beste Neuerung, die es bei Premiere in Sachen Sport in letzter Zeit gab.

    digiCooL
     
  3. Papageno

    Papageno Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Anif
    Na ja, dann dürfte man aber nicht etwa ein Drittel des Bildschirms mit einem Rahmen und der Premiere-Grafik verschwenden.
    Im Formel-1-Portal sind es nur 4 Fenster auf der rechten Bildschirmseite, aber die sind nur noch Briefmarken groß, wie sieht das erst aus bei sieben Bundesligaspielen? Da kann man vermutlich gar nichts mehr erkennen.

    Papageno
     
  4. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Tja das stimt schon,es wären zu viele Fenster.
    Die Namen der Partien zum anklicken,ein Infokanal
    und vieleicht noch der Konferenzkanal als Fenster
    ließen sich aber sicherlich darstellen.
    F1-Interactive zeigt doch,daß das Zappen zwischen den Kanälen auch rasend schnell gehen kann.
    Das Umstellen über die farbigen Tasten ist etwas umständlich und zeitraubend.Man bräuchte SportInteractive (beim Fußball) auch nicht jedesmal neu laden nach dem Umschalten.
    Insgesamt bin ich aber zufrieden mit beiden Applikationen.

    Hauptsache,es gibt in Zukunft auch noch ein Programm,mit denen man diese nutzen kann...

    Gruß,
    Yuppie
     

Diese Seite empfehlen