1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F: Kauftipp für PC-SAT-Digitalkarte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von cbem, 4. August 2003.

  1. cbem

    cbem Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Hof
    Technisches Equipment:
    SAT:
    Medion 24500
    Medion 24040
    dbox 2 (nokia + sagem)
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche eine einfache (günstige) PC-Karte für Digital-SAT-Empfang.
    Da ich einen normalen Digital-Receiver für den TV habe, kommt es mir nur aufs Aufnehmen an.
    Mein Rechner > 2,0 GHz

    Folgende Eigenschaften brauche ich:
    - Aufnehmen von Sendungen zur Weiterverarbeitung mit DVD2SVCD
    - Einfache Aufnahmeprogrammierung per EPG
    - möglichst eine Karte, die von Freeware-Programmen erkannt wird
    - Kostengünstig (< 100 Euro, eventuell gebraucht bei Ebay? welche sind zu alt, welche ok?)
    - ist Datenempfang mit jeder Sat-Karte möglich?

    was ich nicht brauche:
    - analog IN oder OUT
    - Fernbedienung
    - MPEG Hardware De od. Encoder

    CBEM
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    da empfehle ich die Skystar 2 (Nur FTA) von Technisat. Die aktuelle überarbeitete Version kostet neu ca. 62 €uro, die vorherige gibts schon wesentlich billiger. Mitgeliefert wird eine veraltete Technisat-Version des DVB-Viewers, eine aktuelle, verbesserte Vollversion dieser Software kostet 15 €uro. An Freeware gibt es ProgDvb und My theatre. Zum Aufnehmen alle drei Programme gut geeignet, wobei der DVB Viewer eine deutlich bessere Timer/VCR Steuerung an Bord hatt.

    <small>[ 04. August 2003, 12:55: Beitrag editiert von: hvf66 ]</small>
     
  3. cbem

    cbem Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Hof
    Technisches Equipment:
    SAT:
    Medion 24500
    Medion 24040
    dbox 2 (nokia + sagem)
    Hallo,
    Danke für die Antwort!
    Wo besteht da der Unterschied?
    Nur in der Firmware?
    Läßt sich eine alte upgraden?

    CBEM
     
  4. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Nein, die Veränderungen in der Version 2.6B erfolgten an der Hardeware. U.a wurde die Kühlung verbessert, in dem man den Chip mit dem sehr heiss werdenden Kühlkörper nicht mehr verbaute. Die hohe Wärmeentwicklung der "alten" Karte sorgte immer wieder für Probleme. Softwaremäßig gab es nur geringfügige Verbesserungen, die aber nur den Datenempfang über Satellit betreffen.
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Das hört sich doch ganz interessant an. Wurde auch zeit, dass man die kochplatte ersetzt hat winken
     
  6. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Das mit der extremen Hitzeentwicklung am Tuner-Chip kann ich komischerweise nicht bestätigen, obwohl ich ebenfalls die "alte" Skystar 2 besitzte! Wie schon öfters erwähnt kann ich auch diese alte Ausgabe der Karte bedenkenlos weiterempfehlen. Bei mir zunächst nur als Spielerei gedacht, die ich günstig bei eBay ersteigert hatte, hat sie sich bei mir zur täglich benutzten, nicht mehr wegzudenkenden TV-Karte "gemaustert" Nächster Schritt: Größere Festplatte, weil mein 30GB-Winzling einfach nicht genug Platz bietet um alle Sendungen aufzuzeichnen die ich aufzeichnen will breites_ breites_
     
  7. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    @BenschPils: Du bringst es auf den Punkt, bei mir wars genauso. Die Karte wird schon recht warm, habe ihr aber zusätzlich noch einen 2. Slot Platz gelassen, Probleme hatte ich aber noch nie. :cool:
     

Diese Seite empfehlen