1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekommen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von IGLDE, 10. Juli 2011.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Schon 2008 zahlte die ARD Anne Will pro Sendeminute 3164 Euro. Ab dem Herbst wird es dann zwar wohl noch unterhaltsamer, aber auch noch teurer. Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekommen. Zum Vergleich: Die Produktionskosten für eine Sendeminute von ARD und ZDF liegen im Durchschnitt bei 1000 Euro.

    Erstaunlich ist, dass die Bürger solche Honorare mittragen.


    Montagsökonom: Sex, Lügen, Prozesse ? was ist los bei ARD/ZDF? - Montagsökonom - DerWesten
     
  2. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    73
  3. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    Ich denke eher, dass die Produktionsfirma von Jauch diesen o.g. Betrag bekommen wird und davon auch Mitarbeiter, Produktionskosten, etc. mitbezahlt werden müssen. So ne Sendung wird denke ich nicht "aus dem Stehgreif" produziert. Wie viel bekommt denn der Montagsökonum von DerWesten.de? Ist der etwa neidisch?
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    Dafür muss er sich vor der Sendung ohne Lohn vorbereiten. Und dann darf er auch nur ein paar Minuten arbeiten.
     
  5. DieterMüller

    DieterMüller Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    ist angemessen
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm


    Ist doch schon erstaunlich wie gelassen es hier manche nehmen das man ihr sauer erarbeites Geld zum Fenster rausschmeisst:confused:
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    Das Geld ist für die PRODUKTION und nicht nur für Jauch. (Genauso wie bei WILL)
    Somit relavitiert sich das ganze nunmal.

    Auch wenn die Statisik günstigere Summen nennt, was bei Sendungen wie am Nachmittag ja nicht ungewöhnlich sein sollte.
    Sind solche Produktionskosten doch schon normal im TV Bereich.

    Sendungen wachsen nunmal nicht kostenlos auf Bäumen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2011
  9. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    Schaut man sich die Kommentare dadrunter an, hat der "Montagsökonom" mit seinem populistischen Artikel alles erreicht was er wollte.

    Zu erwähnen, dass diese Zahlen für die Produktion und nicht ausschließlich als Gehalt an den Moderator gezahlt werden, hätte seinen schönen umstrittenen Artikel natürlich kaputt gemacht.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Für seinen Teilzeitjob soll Günther Jauch von der ARD pro Minute 4487 Euro bekomm

    Wie kommst Du darauf? So viel ist das nun wirklich nicht da er das Geld ja selbst garnicht für sich bekommt!
     

Diese Seite empfehlen