1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    "The Wrestler"-Darsteller Mickey Rourke wird den walisischen Rugby-Spieler Gareth Thomas in einem Film über dessen Leben spielen. In einem Spiel verlor Thomas zwei Zähne. Um seiner Rolle zu entsprechen, will Rourke sich jetzt auch seine Zähne ziehen lassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Sollte doch heutzutage mittels modernster Computertechnik möglich sein, es so aussehen zulassen, als ob ihm wirklich 2 Zähne fehlen.

    Warum dann noch wirklich ziehen? :confused:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Vieleicht sind die sowieso schon lose. ;)
     
  4. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Seit seinem Film "The Wrestler", könnte es gut möglich sein. :D
     
  5. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Hallo,

    Ja, ein Virtueller Zahnarzt ist Möglich, vielleicht waren seine eigene doch schon längst verfault und reif für die Zange.

    Gruß.

    Horst.
     
  6. Struppes

    Struppes Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Im nächsten Film würde ich Mickey Rourke gerne als Transsexuellen sehen.
     
  7. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    das wird der Grund sein
     
  8. AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Naja, Im Internet gibts genug Filmchen wo Leute für Ihre 5 min. Ruhm mehr machen, finde Ich das mit den Zähnen garnicht so schlimm.
     
  9. hitman

    hitman Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Made my day!
     
  10. xidi

    xidi Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000 an TX-P55VT50
    DM500HD an TH42PV60
    AW: Für Filmrolle: Mickey Rourke lässt sich Zähne ziehen

    Welt :D
     

Diese Seite empfehlen