1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EyeTv+DVBT-USB2 Receiver (cinergy) mit PREMIERE?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von cronopium, 11. August 2007.

  1. cronopium

    cronopium Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Sorry – wird bestimmt schon öfter hier behandelt worden sein...
    aber so richtig habe ich es jetzt nicht rausgefunden, ob es geht.

    Ich nehme an meinem Rechner schon seit langem Fernsehsendungen digital über Antenne mit der Box auf.

    Gerade das Auswählen der Filme über die Website von Tvtv ist wirklich praktisch.

    Jetzt habe ich ein Premiere-Abo über Kabel und würde gerne genauso unkompliziert auf dem Rechner (Mac) aufnehmen ... aber geht das mit meiner Technik? Kann ich meine DVBT-Box einfach mit dem Antennenausgang des Premiere-Recievers verbinden?
    Aber funktioniert das dann auch mit der Entschlüsselung usw.?
    Meine EyTv-Software ist noch Version 1.8.6.

    Wäre lieb, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.
     
  2. sebid

    sebid Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Hannover
    AW: EyeTv+DVBT-USB2 Receiver (cinergy) mit PREMIERE?

    Wenn es genauso komfortabel sein soll, wirst um das EyeTV 610 für DVB-C nicht rumkommen. Das kostet allerdings leider so um die 300 Euro.

    Dazu brauchst Du dann ausserdem noch ein AlphaCrypt Light CI-Modul, welches nochmal 50 Euro kostet.

    Hast Du eyeTV hybrid für 130 Euro, dann ginge es auch anders allerdings nicht so komfortabel.
    eyeTV hybrid ist ein DVB-T-Empfänger (also erstmal genauso ungeeignet wie deiner momentan), allerdings ist da zusätzlich noch ein analoger Empfänger mit dabei (den dein Cinergy-Teil wahrscheinlich nicht hat).
    Jetzt könntest Du das so machen, dass du deinen Kabel-Receiver für's Fernsehen per Antennenkabel eben an dieses eyeTV hybrid anschließt. Dann kannst Du die Sendung, die gerade über den Receiver entschlüsselt wird auf deinem Mac aufnehmen.

    Allerdings ist dann natürlich nix mehr mit tvtv-Programmierung und für die Qualität ist es sicher auch nicht so toll, weil du ja nicht wie beim EyeTV 610 direkt digital aufnimmst, sondern der Kabel-Receiver ja aus dem digitalen Kabel erst wieder was analoges macht und das EyeTV hybrid macht es dann wieder digital.

    Finde es übrigens unverschämt von elGato, dass diese Empfänger so teuer sind. Für PCs kriegt man das Gleiche schon für 150 Euro oder günstiger (wenn's intern ist).


    So, ich hoffe, das war einigermaßen klar.
     
  3. cronopium

    cronopium Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    AW: EyeTv+DVBT-USB2 Receiver (cinergy) mit PREMIERE?

    danke für die – wenn auch desillusionierende – antwort :(
    350 euro nur um die sendungen aufzunehmen ist natürlich sinnlos, da kann man ja schon einen vernünftigen recorder kaufen...

    schade
     

Diese Seite empfehlen