1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Extra Receiver erforderlich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Karin G., 6. Februar 2009.

  1. Karin G.

    Karin G. Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen neuen Fernseher zugelegt, Sony KDL 32 W 4000. Der hat zwei eingebaute Tuner und zwar DVB-T und DVB-C. Nun kann ich die öffentlich-rechtlichen Sender digital sehen. Die restlichen - analogen - Sender sind dagegen für mich zu unscharf. Daher habe ich mich mit Kabel Deutschland in Verbindung gesetzt, und ich hätte über eine Smart-Card und für 2,90 monatlich die kompletten digitalen Sender. Nun sagte mir der Herr am Telfon, ich benötige trotz des DVB-C einen Receiver von Kabel Deutschland, so dass die Kosten monatlich 4,90 Euro betragen würden (sozusagen als Miete für den Receiver).

    Meine Frage: Stimmt das so? Ich bin absolute Laiin, bitte ganz einfach erklären. Ich habe einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland über die Hausverwaltung.

    Vielen Dank!

    Karin G.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.094
    Zustimmungen:
    5.808
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Bitte Suchfunktion nutzen, schon X-Mal gefragt.

    Die 4000er Serie kann therotisch mit einem Alphacrypt-Modul bestückt werden mit dem die Karte von KDG läuft. (Wenn man die richtige Karte und die richtige Software für das Modul nutzt)

    Praktisch hingegen hat der der 4000er Sony hingegen Schwierigkeiten mit dem AC-Modul. (Softwareprobleme)
     
  3. Karin G.

    Karin G. Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Hallo,

    ich habe weder in der Suchfunktion etwas zu meiner Frage gefunden noch weiß ich, was ein AC-Modul ist. Ist es besser, ich nehme den Receiver?

    Karin
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.094
    Zustimmungen:
    5.808
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Ja, wenngleich es bessere Receiver gibt als die von KabelDeutschland.
    Du solltest eventuell gleich einem Receiver mit HDMI-Ausgängen in Erwägung ziehen.
    (HDTV-Receiver)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.175
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Die Suche hat aber da schon was gefunden Klick
    Einen Receiver brauchst Du nicht zwingend.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.094
    Zustimmungen:
    5.808
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Ah, dann Sony das Problem gelöst...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.175
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Möglich, vieleicht gabs ja bei neueren TVs ein Firmwareupdate, keine Ahnung.
     
  8. tine1111

    tine1111 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Hallo Karin,

    schau`einfach mal bei meinem Thread nach:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=211260

    Habe mir auch einen Sony gekauft und wollte den internen Receiver nutzen. Du brauchst dennoch zunächst einen Receiver bzw. Receivernummer. Die fragt Kabel Deutschland ab, bevor sie Dir eine Smartcard schicken.
    Habe von den Experten hier sehr gute Tipps erhalten. Du brauchst bei der Nutzung des internen Receivers ein separates Modul => Alphacrypt light in der Software 1.16, bekommst z.T. noch über das Netz.

    Grüsse
    Tine
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.175
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Die Seriennummer kann man sich mit dem Seriennummerngenerator selbst erzeugen. Einen Receiver brauch man deswegen auf keinen Fall. Wenn man eine D-Box1 oder D-Box2 angiebt bekommt man auch keine K09 Karte und hat keine Probleme mit der Software des Alphacryptmoduls. (da geht glaube ich ab 1.08 alles).

    Gruß Gorcon
     
  10. Karin G.

    Karin G. Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Extra Receiver erforderlich?

    Danke für die freundlichen Antworten. Auch die weiterführenden Links habe ich alle durchgelesen. Weil ich aber so wenig Ahnung habe, stellt mich das alles nur noch vor größere Probleme.

    Habe ich es so richtig verstanden, dass ich

    - wahrscheinlich meinen internen DVB-C verwenden kann
    - allerdings wahrscheinlich ein Alphacript-Modul benötige (Kosten so hoch wie ein Receiver?)
    - oder mir statt des AC-Moduls einen Receiver kaufen kann (am besten mit HDMI-Eingängen)
    - oder mir von Kabeldeutschland gleich den Receiver stellen lassen kann und monatlich dafür inkl. Smart-Karte 4,95 Euro zahlen müsste und alle Sorgen los wäre

    Und in Tinnes Link lese ich noch, dass der DVD-Recorder (RDR-HXD870) ebensolche Anlagen braucht wie der Fernseher? Mein Recorder hat auch eine digitale Einrichtung, die ich bisher noch nicht verwenden kann, weil die Sendereinstellung (auch bei den öffentlich-rechtlichen Sender) nicht aktivierbar ist. Ich möchte natürlich nicht weiterhin analog aufnehmen.

    Montag kommt jemand von KD zu mir, allerdings möchte ich nicht mehr zahlen als nötig und man weiß ja, dass die Mitarbeiter auch darauf angewiesen sind, gute Verträge anzuschleppen.

    Eigentlich wollte ich auf allen Sendern nur schön scharf sehen und ebensolche Aufnahmen auf meinem DVD-Recorder machen ...

    Karin
     

Diese Seite empfehlen