1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

externe FP für HD8-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von alf 64, 18. März 2009.

  1. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Welche externe FP ohne separaten Netzanschluss funkt. mit dem HD8-S ? Gruß alf
     
  2. cascadero

    cascadero Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: externe FP für HD8-S

    also ich hatte diese hier in Gebrauch:

    2.5'' Portable Hard Drive USB 2.0 250GB Premium Edition von Verbatim.

    Der Receiver formatiert die Platte mit seinem Dateisystem. Aufnahme und Wiedergabe hat problemlos funktioniert. Die Platte kostet so um die 60 Euro.

    Allerdings habe ich mittlerweile wieder die alte Software ohne PVR drauf, da die neue mit ziemlich vielen CI-Modulen nicht wirklich gut funktioniert.
     
  3. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: externe FP für HD8-S

    Habe AC-light 1.16 und AC-TC 3.16 in Betrieb,funktionieren beide ohne Probleme mit der neuen PVR Software. Gruß alf:)
     
  4. hopplopopp

    hopplopopp Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: externe FP für HD8-S

    Samsung S1 mini :)
    1,8" und muckmäuschenstill und hat nen Sleepmodus.
     
  5. daytrader

    daytrader Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: externe FP für HD8-S

    nochmal nach oben bitte:)
     
  7. TechniHD8S

    TechniHD8S Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: externe FP für HD8-S

    Hallo ALF 64.:winken: Ich nutze die Seagate Free Agent Go 320 MB, 2,5". Es gibt sie in mehreren Farben je nach Geschmack. Sie ist günstig bei z.B. Atelco oder Amazon zu erwerben und ist leise und ohne seperate Stromversorgung, einfach hinten anschließen und gut.
    Man kann sie auch vorn anschließen, dann ist aber die Frontklappe geöffnet und dort gehört eigentlich nur ein USB-Stick für Updates hin. Ich habe eben sogar umgekehrt von der Platte auf SanDiscUSB-Stick 8,0MB ohne Probleme kopiert. Bei der FP ist ein USB-Kabel dabei (30 cm). Grundsätzlich nimmt die Platte hinten alles ohne jegliche Probleme auf und tut das was sie soll, was will man mehr!?

    Nachtrag 26.3.10>Die aktuelle SW xx.1465 scheint mit FAT32 und der FP nicht 100% zu funktionieren. Wahrscheinlich ist das FP-Format TSD hier ratsamer. Schade, dass heißt löschen und formatieren. Ich gehe von einem SW-Problem aus. Bei der Vorversion wurden Timeraufnahmen korrekt durchgeführt, egal ob SD oder HD. Nun wird nicht alles aufgenommen und der Bildschirm ist irgendwann schwarz, obwohl die Aufnahme FP-Platz belegt; komisch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010
  8. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: externe FP für HD8-S

    Ich habe mir schon vor einigen Wochen eine Seagate 3,5 1TB als ext. Ausführung mit Netzteil zugelegt.
    Allerdings hällt es Technisat nicht für nötig, endlich das Update für den HD8-C zu veröffentlichen....:eek:
    Einfach nur Grausam....:eek:
     
  9. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: externe FP für HD8-S

    Danke für den Tipp HD8S. Platte ist schon bestellt:winken:
     
  10. Glotzbobbel

    Glotzbobbel Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: externe FP für HD8-S

    Hatte erst mit dem zweiten USB-Datenträger glück gehabt. Es ist eine WesternDigital WD2500B014. Gibt es eine Maximale Größe der Festplatte? Die WD hat nur 250 GB. Hat schon jemand mit einem NAS Erfahrungen gemacht?
     

Diese Seite empfehlen