1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Externe Festplatte ausschalten

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von BlueOrb85, 4. Oktober 2011.

  1. BlueOrb85

    BlueOrb85 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Moin Leute,

    ich habe seit geraumer Zeit eine externe Festplatte von Sky, somit habe ich Sky+. Gibt es eine Möglichkeit die externe Festplatte automatisch(nicht manuell) auszuschalten und nicht auf Standby zu bleiben?

    Danke
     
  2. lavendel

    lavendel Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Moin,

    das gleiche würde mich auch brennend interessieren, da die
    externe HD nicht permanent in den Standby zu gehen scheint
    (Humax 3000c Kabel, also kein Anytime). Schaltet man den Receiver
    auf Standby, folgt ihm die externe Platte wenige Sekunden später.
    Diese aktiviert sich aber nach spätestens einer Minute erneut und
    läuft durchweg.
    Das ist auf Dauer gut nervig da die Platte nicht wirklich Leise ist.
    Auf Rückruf eines Sky Technikers warte ich diesbzgl. schon seit
    knapp 3 Wochen. Bei Rückfrage gestern erklärte man mir, dass
    der Support derzeit komplett überlastet sei und ich mich noch ein
    wenig gedulden müsste.
     
  3. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Ja das Gesurre die ganze Nacht über...

    Habe das so gelöst:

    1. Per Menü die "Stromsparzeiten" permanent von 23.00 bis 13.00 gespeichert

    UND

    2. ebenfalls den EPG Aktualisierungszeitpunkt von 04.00 auf 08.00 verlegt.

    Jetzt habe ich schon vor Mitternacht immer Ruhe, um 8.00 wird die Platte zwar eine Weile "aufgeweckt" (EPG), schaltet sich danach aber brav wieder bis 13.00 aus.

    In dieser Zeit schaue ich nicht fern und der EPG ist auch immer aktuell.

    Ich hoffe ich konnte helfen!
     
  4. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.393
    Zustimmungen:
    2.991
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Das ist der doch ständig und nur eine übliche Standardantwort.
     
  5. lavendel

    lavendel Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Hey Danke Georg_S ! Werd's heute Nacht gleich testen
     
  6. BlueOrb85

    BlueOrb85 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Danke für die Antwort, wo finde ich den das Menü ;)?

    Danke
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.458
    Zustimmungen:
    4.173
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Hi,

    R T F M !! :mad:

    ;)

    Gruß
     
  8. BlueOrb85

    BlueOrb85 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Externe Festplatte ausschalten

    Moin,

    was bedeutet RTFM? :(

    Danke
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.458
    Zustimmungen:
    4.173
    Punkte für Erfolge:
    213

Diese Seite empfehlen