1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Externe Festplatte am UFS 922

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von BMW-Freak, 20. September 2009.

  1. BMW-Freak

    BMW-Freak Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe momentan einen UFS 922 und würde gerne wissen welche USB Sticks problemlos laufen und ob es möglich ist eine 2,5 Zoll externe 500gb Festplatte daran zu betreiben. Möchte nur auf Nummer sicher gehen bevor ich mir ein Speichermedium kaufe. Auf was muß ich achten? Mit meinen jetzigen 8gb Stick kommt es teils zu Bildruckler beim Abspielen der zuvor auf den Stick kopierten Filme. Dies möchte ich natürlich vermeiden. Wie muß ich eine 500gb Festplatte formatieren/einteilen damit sie funktioniert? Ist es auch möglich eine exteren Festplatte permanent am UFS zu betreiben um den Speicherplatz zu erweitern? Wie ist es mit Festplatten die sich automatisch abschalten?
    Ich habe den 922er erst seit ein paar Tagen, deshalb meine Fragen.

    Gruß Gerhard
     
  2. csi

    csi Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Hi:winken:, komme direkt aus dem Forum -mykathrein- hierher,

    weil da im Moment nix geht und ich hier schon öfters mitgelesen habe .

    Ich habe an meinem 922 eine ext. FP mit 1000 GB (3,5 " Trekstor) dranhängen
    und das funktioniert super, die hat aber eine eigene Stromversorgung, welche
    sich auch bei einer 2,5 " FP empfiehlt.

    Damit archiviere ich alle Filme, die ich dauerhaft behalten möchte - sind
    mittlerweile ca. 45 Filme in HD drauf(von SKY HD + Arte HD aufgenommen).

    Diese werden auch vollkommen problemlos übers Mediacenter abgespielt.

    Die ext. FP sollte mit Fat 32 formatiert sein und eine Ordnerstruktur brauchst Du nicht, das macht der 922 selbst.

    Mit diversen USB-Sticks hatte ich bisher auch nicht viel Glück und deshalb
    reicht mir auch die große FP.:)

    Gruß CSI
     
  3. BMW-Freak

    BMW-Freak Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte am UFS 922


    Wie ist es mit der 32gb Begrenzung bei Fat 32? Muß die Platte in 32gb Teile eingeteilt werden?
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Hä ???
    FAT32 geht bis 8 Terrabyte...
    File Allocation Table ? Wikipedia
    Einziger (richtiger) Nachteil ist die 4GB Dateigrößenbegrenzung.
    Aber das umgeht der UFS922 durch vollautomatische Aufteilung.
     
  5. BMW-Freak

    BMW-Freak Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Ich will mir eine 500gb externe 2,5 Zoll Platte kaufen. Wie formatiere ich diese am einfachsten mit Win XP mit nur einer Partition?

    Ist es normal das die Leere 500gb Platte des 922 leer nur um die 460gb anzeigt. Kommt mir doch etwas wenig vor.
     
  6. msunix

    msunix Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Nein, das stimmt schon.
    Was Dir mit ca. 460GB angezeigt wird ist nur die Partition für Aufnahmen und TimShift, daneben gibt es auch noch die Mediacenter-Partition (10GB, Größe leider nicht änderbar) und eine System-Partition.

    Gruß,
    Michael
     
  7. csi

    csi Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    die externe FP wird nur mit einer Partition mit Fat 32 unter WinXP
    formatiert, dann funzt alles:)
     
  8. BMW-Freak

    BMW-Freak Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Kann man später auch eine größere Platte mit 1tb oder 1,5tb einbauen.
     
  9. BMW-Freak

    BMW-Freak Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte am UFS 922


    Wie mach ich das?

    Meine aktuelle externe konnte ich nicht formatieren, erst als ich eine Patition mit 32gb eingerichtet habe konnte ich diese mit Fat32 formatieren. Mit 33gb gings schon nicht mehr.
     
  10. csi

    csi Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte am UFS 922

    Windows XP - Arbeitsplatz - Wechseldatenträger - rechte Maustaste -
    formatieren - Fat 32 - und los gehts, aber vorher USB Festplatte einstecken;)
     

Diese Seite empfehlen