1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

externe DVB-S Karte für Rechner

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nagus, 19. Dezember 2005.

  1. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir gerne eine externe DVB-S Karte für meinen Rechner zulegen. Kann mir da jemand etwas empfehlen?

    Worauf sollte man beim Kauf achten? Was muss man ausgeben, um etwas Vernünftiges zu bekommen? Viel Schnickschnack brauche ich nicht, da sie meinen Fernseher nicht ersetzen soll. In erster Linie will ich am Rechner etwas TV gucken oder Radio hören bzw. aufnehmen.

    Gruss,
    Nagus
     
  2. Patrick_LNB

    Patrick_LNB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    AW: externe DVB-S Karte für Rechner

    @Nagus

    Warum holst du dir keine interne Karte?
    Es gibt viele davon: Hauppauge, Technisat,...
    Ich kann dir nichts davon empfehlen, da ich nur einen Reciever benutze und keine Karte. Sorry!

    Gruß

    Patrick_LNB
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: externe DVB-S Karte für Rechner

    TechniSat SkyStar USB ist eine separate Box. Passt an PC und (vor allem dafür gedacht) an Notebook.
    Mitgeliefert werden Fernbedienung, USB Kabel und sep. Netzteil. Das entlastet den Rechner.

    Gruß Hajo
     
  4. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: externe DVB-S Karte für Rechner

    @Patrick_LNB,
    eben wegen des Notebooks.

    @Hajo,
    ist die Technisat den zu empfehlen. Patrick ist da ja klarer in seiner Aussage ;)
     
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
  6. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: externe DVB-S Karte für Rechner

    ich schaue mal rein. Leider gibt mir das aber auch keinen Einblick darüber, wie gut die Box selbst ist ..

    Danke.

    Gruss,
    Nagus
     
  7. burki1

    burki1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: externe DVB-S Karte für Rechner

    Hallo

    ich habe mir die Technisat Skystar2 USB für einen Laptop geholt.
    Folgendes Problem:

    Auflösung 1024x768
    Da TV Bild ist im Fenster des DVBViewer nur zum Teil zu sehen.
    Erst bei Vollbilddarstellung ist alles da. Beim Start des DVBViewers muss man auch immer zu erst auf Vollbild schalten dabei ein BIld kommt..
    Eine interne Skystar2 in einem Desktop PC spielt auf in einem skalierbaren Fenster, hier wird immer alles dargestellt. Auf bei der gleichen Auflösung wie aufn Laptop.

    Was kann das sein?
    Laptop hat 1GHz, Winxp, Savage S3 Grafikkarte
     
  8. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga

Diese Seite empfehlen