1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Externe 2,5"-HDD für Vantage HD6000S - Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Kreisel, 17. März 2008.

  1. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.049
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    Anzeige
    Hallo,

    bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Vantage HD6000S-Receivers. Nun würde ich dem Gerät gerne eine externe 2,5"-HDD zur Seite stellen. Ideal wären 250 GB Kapazität.

    Wichtig ist mir, dass die Platte ohne externe Stromversorgung erkannt wird. Bei Vantage selbst konnte man mir keine Empfehlung geben. Es wurde nur gesagt, dass ich ein Modell nehmen soll, dass entweder über eSATA oder USB 2.0 verfügt. Modelle mit beiden Anschlüssen würden Probleme machen.

    Betreibt jemand von euch zufällig eine HDD in einem Icy-Box-Gehäuse an seinem Vantage? Habe eine solche mit 80 GB Fassungsvermögen. Kann es derzeit aber nicht testen, da dort noch wichtige Daten liegen und die Platte derzeit in NTFS formatiert ist.

    Vielen Dank.

    Gruß

    Kreisel
     
  2. Dexter

    Dexter Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Siegen
    AW: Externe 2,5"-HDD für Vantage HD6000S - Empfehlungen?

    Hallo,

    Festplatten von Samsung oder Western Digital haben eine sehr geringe Stromaufnahme.

    Da ich auch nicht auf zusätzlichen Stromkabel stehe, habe ich an meinem HD7100S eine Western Digital Scorpio WD3200BEVT (2,5 Zoll, 320 GB) in Gehäuse Enermax JAZZ EB207S-B im Betrieb. Läuft problemlos.
     

Diese Seite empfehlen