1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Exr 304

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von noobinator, 8. September 2006.

  1. noobinator

    noobinator Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi.

    Hätte da ne kleine Frage, die so oder in der Art wahrscheinlich schon 1000 mal hier gefragt wurde, für die ich leider aber mangels Fachwissen und mangels Kenntnisse der Fachterminologie weder über die Suchfunktion hier im Forum noch über Google eine Antwort finden konnte.
    Ich habe Zuhause einen Kathrein Digital LNB mit 4 Ausgängen.
    Nun würde ich gerne 5 Receiver (keine twin-receiver) auf 3 Stockwerken verteilt daran anschließen. Wäre es möglich, dass ich für die beiden Receiver im oberen und unteren Stockwerk jeweils direkt ein Ausgang am LNB benutze, während ich die verbleibenden 2 Ausgänge über ein Kathrein EXR 304 auf die 3 Receiver im mittleren Stockwerk (eines davon ist eine DVB-S Karte) verteile?


    Schon mal im Vorraus Danke für die Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Exr 304

    Nein, das funktioniert nicht. Du benötigst einen 5/6-Multischalter, von dem aus alle Geräte versorgt werden. Wenn dein LNB ein Quad-LNB (UAS485) ist, solltest du einen Multischalter verwenden, der Quad-LNBs steuern kann.
     
  3. noobinator

    noobinator Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Exr 304

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Heißt dass für mich, dass keine Möglichkeit existiert, dass ich die beiden bereits angeschlossenen Receiver im oberen und unteren Stock belassen könnte? Das Problem wäre nämlich, dass ich wenn ich alle Ausgänge vom LNB über einen Multischalter leiten wollte, sehr viele Kabel neu verlegen müsste, was für mich einen sehr großen Arbeitsaufwand (vor allem Überzeugungsarbeit :rolleyes: ) darstellen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2006

Diese Seite empfehlen