1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Express AM8 auf 14.0°W

Dieses Thema im Forum "Extrem-DX für Fortgeschrittene" wurde erstellt von Company, 4. März 2022.

  1. Feedhorn

    Feedhorn Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 /100 cm , 62 ost bis 45w
    Div Rec.
    Anzeige
    Tipp , mal den 11600v 12110 3-4 Syrien testen, qpsk, der sollte weniger als 7.9 dB brauchen. Hier mit 1m
    leicht zu haben
     
    CreLox gefällt das.
  2. CreLox

    CreLox Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2022
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Vielen Dank für den Tip, Feedhorn. Die syrischen Programme über den vertikalen TP 11600MHz 12110 habe ich mit etwas Geduld und Fingerspitzengefühl tatsächlich rein bekommen.
    [​IMG][​IMG]

    [​IMG]
    Allerdings ist mein Arabisch nicht gut genug, um da sehr lange dran zu bleiben. Ich hoffe, dass die Russkies statt dessen mal den 11624 V 6888 bisschen mehr Dampf machen. Aber mit meiner Anlage (1m Schüssel, UAS572 LNB und Octagon SX8) scheint der Empfang bei den meisten AM8 TPs ganz grenzwertig zu sein, Werde wahrscheinlich doch mal einen anderen Receiver ausprobieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2022
  3. Feedhorn

    Feedhorn Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 /100 cm , 62 ost bis 45w
    Div Rec.
    immerhin liegt nun eine V Basis vor, würde versuchen das Signal des Syr TP auf Maximum zu bringen,Danach weitere V Tp angehen
     
    CreLox gefällt das.
  4. CreLox

    CreLox Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2022
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Gute Idee, vielleicht komme ich so ja weiter.
     
  5. de vrije fries

    de vrije fries Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    155
    Punkte für Erfolge:
    53
    neu auf dem 10971 H 1500 dvbs-2
    Etihad

    Quelle : Satfeeds-DX
     
    Isotrop gefällt das.
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.975
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
  7. Rass

    Rass Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Habe mir jetzt auch mal zum rumspielen eine 1m Schüssel von Octagon für gut 40 Euro gegönnt, exakt 100x85cm.
    Klar, Schlechtwetterreserve Null, aber ca. 15 Programme ist doch voll ok:

    [​IMG]

    -rass-
     
    CreLox und 80erSchüsselTyp gefällt das.
  8. Feedhorn

    Feedhorn Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 /100 cm , 62 ost bis 45w
    Div Rec.
    Zumindest mit 150 scheint der TP 11544V stärker als zuvor. Geänderte Programme,neu zB 3a!TB, BTB+.
    Der Musikkanal MYZ TB jetzt nur noch auf dem etwas schwächeren 11564V
     
  9. Rass

    Rass Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Das wundert mich doch etwas ... Gerade der 11624 ist hier bei mir der stärkste Transponder, da kommt nicht mal Al Manar mit.
    Pobeda ist der stärkste auf dem Sat, gleich gefolgt vom 1 TV Europa 4.
    Wie gesagt, hier probiert mit 100cm, LNB von Anadol (0,1) und dem SF 8008 von Octagon.
    Übrigens auch der Kleine SF8 HD One mit den selben Empfangsergebnissen. Beide Reciever emfangen, mit o.g. Antenne, sogar den 11545, allerdings nur mit laufenden Unterbrechungen z.B. von Krim und Lugansk TV, habe allerdings noch ne Birke im "Strahlengang" und bei Windstille und gutem Wetter, gerne auch Nachts, kann man auch mal ne Weile ohne Unterbrechung schauen. Aber das ist wirklich Oberkante, Unterlippe ...
    11564 geht überhaupt nicht, also hier mit exakt 100x85cm und den genannten Recievern.
    Wenn sich die Birke bald auf natürlichem Wege selbst entlaubt ;-) und sich der Empfang dadurch signifikant verbessert, melde ich mich nochmal.

    Vlt. investiert du doch mal die roundabout 20€ für ein neues LNB, mit 0,1, dein Kathrein steht mit 0,8 Rauschmaß zu Buche, das sind bei knapper Kante ja fast schon Welten.
    Und hier nochmal ganz wichtig auch der Skew des LNBs, paar Milimeter machen wirklich einen Unterschied!

    Gruß Rass und udatschi! ;-)
     
    CreLox gefällt das.
  10. Rass

    Rass Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Yup, auch mein Eindruck. Mit 120cm Blech hatte ich Anfangs doch zu tun, 11564 und 11545 zu empfangen, letzterer geht jetzt bereits mit 100cm, wie gerade schon geschrieben.
    Ja, der Musikkanal hat leider gewechselt. Auch in den russischen Foren werden die doch anspruchsvollen Empfangsbedingungen in Deutschland kritisiert, zumal der Start des neuen Sats auf dieser Position ja nochmal auf '26 verschoben wurde...
    Es bleibt interessant ... ;-)

    Gruß Rass!