1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Tripstrilles, 5. Mai 2010.

  1. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo, es ist schon traurig, wenn ich mich als Betatester an Euch wenden muss. Mag sein, dass ich einen Fehler mache, glaub ich eigentlich nicht. Im entsprechenden Forum werden meine Anfragen ignoriert:

    Ich habe extra meine externe USB-Festplatte zu NTFS konvertiert, damit grössere als 4 GB Dateien speicherbar sind. Unter Mac und Windows kappt das wunderbar.

    Jetzt wollte ich nochmals eine HD-Aufzeichnung im Format PC Dateien, H 264, Direkt, mp4 darauf exportieren und es kommt immer die Fehlermeldung, dass das Zielgerät keine Dateien größer als 4 GByte aufnehmen kann.

    ----------

    Um trotzdem weiter zu testen habe ich folgendes gemacht:

    Ich habe extra einen HD-Film aufgeteilt, sodass ich ein 10 minütiges Stück, was kleiner als 4 GB ist auf meine NTFS Platte exportieren kann.

    Egal ob im Format PC Dateien DIVX, FullHD, avi oder das oben genannte Format, es kommt die Fehlermeldung:

    Es ist ein Schreib-/Lese-Fehler aufgetreten
    (2: can't guess output container format from filename:
    /tmp/extresman/1273069078389060_mount/error)

    Diese Meldung tauchte schon vor fast einem Jahr auf, habe dann beim Exportieren aufgegeben und erst heute wieder probiert.

    ---------------------

    Hat vielleicht jemand von Euch irgendwelche Erkenntnisse, wie der Export einer HD-Aufzeichnung in höchster Qualität auf eine externe USB-Festplatte (welche Formatierung? ext3 oder NTFS) mit der Enterprise Max oder DVC klappt?

    Danke für Euer Feedback

    T.

    Edit: Software 3.7 d (Fehler taucht in allen Versionen 3.xx auf)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2010
  2. AccaDacca

    AccaDacca Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

    Hallo Tripstrilles,

    hast Du mal versucht, ob der Export mit kleinen Nicht-HD-Aufzeichnungen oder einfach mal mit ein paar Fotos aus dem Fotoarchiv funktioniert?
    Ich hatte die gleiche Fehlermeldung beim Datenexport auf einen externen Datenträger und musste damals feststellen, dass ich für das Verzeichnis, in das die Daten exportiert werden sollten, nur Lese- aber keine Schreibrechte vergeben hatte.

    Gruß
    AccaDacca
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2010
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

    Soweit ich weiß, müssen die Festplatten ext3 formatiert sein.
    Linux tut sich mit Windoof-Formaten eben schwer...
     
  4. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

    Alles ausser HD lässt sich exportieren.
    Habe geschrieben, dass es unter Mac klappt, das war quatsch. Mac kann nicht auf NTFS schreiben. Hab ich verwechselt.

    T.
     
  5. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

    Hallo,

    also ich habe das auch schon versucht. Es klappt nur mit Ext3 oder auf das Netzwerk. Das dauert dann aber recht lange. NTFS kann die Ente offenbar nur lesen.

    LG Rüdiger
     
  6. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Export von aufgezeichnetem HD-Film auf externe NTFS USB Festplatte

    OK, danke. Habe aus unserem Forum auch gerade den Tipp bekommen. Da hab ich wohl was verwechselt.

    Dann ist der Thread erledigt. Nochmals Danke.

    T.
     

Diese Seite empfehlen