1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Experten diskutieren über Video-on-Demand der Zukunft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Köln - Noch bevorzugen die TV-Zuschauer das lineare Fernsehen, doch dem Video-on-Demand wird eine große Zukunft vorhergesagt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Experten diskutieren über Video-on-Demand der Zukunft

    Das wird langfristig die TV Gewohnheiten verändern, keine Frage, allerdings dürfte davon das frei empfangbare Fernsehen weniger betroffen sein als der Bezahl Sektor. Bei LIVE Programmen ist es evident, bei Sport sowieso, da natürlich auch im PayTV Bereich. Bei fiktionalen Programmen gibt es, sobald die technischen Möglichkeiten gegeben sind, keinen Grund mehr, auf einen bestimmten Startzeitpunkt warten zu müssen, zumal wenn man dafür bezahlt. Schon jetzt sind PayTV Programme sich endlos wiederholende Schleifen, in die eine beschränkte Menge neuer Produktionen einfliesst. Da kann man auch gleich ein Archiv abonnieren und dann on Demand schauen, wenn der lineare TV Sektor nichts zu bieten hat.
    Im FreeTV Bereich würde VOD den Videorekorder ersetzen.Kostenlos - aber man wird die Werbung nicht mehr überspringen können und zielgrichtet kommt die möglicherweise auch noch daher.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Experten diskutieren über Video-on-Demand der Zukunft

    Ist schon richtig, was Du sagst. Allerdings fände ich es auch eine gute Idee,
    eine Art Movieflat a la Maxdome auch für Premiere Direkt anzubieten. Deutschland denkt nunmal in Flatrates, nur so kann man die Geiz-Ist-Geil-Mentalität überlisten, und nur so kann man die Online-Videotheken überlisten.
    Bei Amazon.de erhält man z. B. ein DVD-Leih-Abo für 20 Euro im Monat,
    wo man immer 3 gleichzeitig hat. Wenn die Post fix ist und alles gut läuft,
    kommen gut und gerne 12-15 Filme im Monat zusammen. Die kommen trotzdem auf ihren Verdienst. Man muss beim VOD zwar die Technik mitberechnen, die auch Geld kostet. Aber es entstehen keine Portokosten und keine Verwaltungskosten hinsichtilich der Rückgabe der DVDs. Die Filme liegen auf dem Server und können abgerufen werden. Sie sind unkaputtbar und können keine Kratzer kriegen. Alles gesparte Kosten. Wäre sogar ein Argument für die Umwelt.

    Ich stelle mir z. B. passend zu den Premiere Paketen die jetzt ab 1.7.gelten,
    eine Art Movieflatrate für 20 Euro an, in das ein Kontingent von 10 Filmen mindestens enthalten wäre. Das aber dann die aktuellen zum DVD-Start,
    quasi brandheiss. Wer das bucht, dem würde ich das Premiere Film-Paket
    was Blockbuster und Entertainment ab 1.7. zum Preis von 20 Euro bündelt,
    für nen Zehner dazugeben, so das dieser Kunde also 30 Euro zu zahlen hat.
    Ansonsten würde ich diese Movieflat genau wie die anderen Pakete anbieten,
    so das auch dies in der 4er Kombi zu 44,99 möglich ist.

    Würde sich verkaufen wie geschnitten Brot, meine Meinung. Aber nur wenns
    absolut Premium ist!!!:D
     
  4. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    ... aus dem Mecklenburger Land
    AW: Experten diskutieren über Video-on-Demand der Zukunft

    ...macht absolut Sinn!
     

Diese Seite empfehlen