1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.045
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Knapp einen Monate nachdem Nachrichtensprecher Marc Bator die "Tagesschau" verlassen hat, nimmt er seinen ehemaligen Sender unter Beschuss. Journalistischeres Arbeiten und das Einschlagen neuer Wege sei bei der ARD nicht möglich gewesen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Auf solche "Mitarbeiter" können die ÖR gern verzichten. :winken:
     
  3. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Im Gegenteil. Wer immer nur Ja und Ahmen sagt, nicht hinterfragt und auch nicht verbessern will, ist bestenfalls ein Soldat, aber kein guter Mitarbeiter.
     
  4. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    830
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Und da Bator ja auf journalistische Qualität Wert legt, geht er zum renommierten Nachrichtensender Sat1. :eek:
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Ich bezog das eher aufs Nachtreten. Und natürlich hat er recht...die Zuschauer verstehen es besser, wenn anstatt einer Nachricht zum Hochwasser Bator nun am Ende der Nachrichten - achtung...journalistisch hochwertig und seriös - die folgende Castingshow in SAT1 ansagt. Eben noch Tote im Hochwasser, jetzt Spiel, spaß und Spannung und freundliches lächeln. So stell ich mir Nachrichten vor.
     
  6. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.542
    Zustimmungen:
    3.080
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Laufen die Sat.1 Nachrichten mit Marc Bator so schlecht das man PR braucht?
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Offensichtlich muss Krach gemacht werden. Scheinbar vermisst ihn ja auch keiner und schaltet deswegen auch weiterhin keine SAT1 Nachrichten ein. Aber so hat er auch Millionen weniger begriffsstutziger Zuschauer. Hat also auch Vorteile.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Der war Nachrichtensprecher, und als solcher hat er die Nachrichten zu sprechen und nicht Journalistisch zu kommentieren. Das kann er machen wen er Moderator z.B. der Tagesthemen oder des Nachtjournals gewesen wäre. War er aber nicht.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Außerdem liest es sich in der originalen Quelle auch ein wenig anders. Von "schießen" keine Spur, sondern eher, dass er sich dort nicht in der Form verwirklichen konnte, wie er es gerne hätte.
     
  10. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ex-"Tagessschau"-Sprecher schießt gegen ARD

    Die Arbeit eines Nachrichtensprechers deckt mittlerweile ein deutlich größeres Feld ab als nur Nachrichten ablesen. Es werden mehr und mehr redaktionelle Aufgaben übernommen.
     

Diese Seite empfehlen