1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ewt: kostet DVB-C FTA extra??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Jazzman, 27. Januar 2007.

  1. Jazzman

    Jazzman Guest

    Anzeige
    Mein Nachbar hat seit kurzem ein LCD-TV mit integriertem DVB-C und DVB-T. Er hat einen "normalen" analogen Kabelanschluß.

    Die vom RTL-Transponder eingespeisten Programme sind gestört. Nun kennen wir niemanden hier mit DVB-C, um zu erkunden, ob dieser Fehler an der Einspeisung der ewt liegt (ich selbst habe DVB-S und alle mit DVB, die ich kenne, haben auch DVB-S).

    Um nun keine schlafenden Hunde zu wecken: muß er für die unverschlüsselten digitalen Angebote (ARD Digital, ZDF.vision, Hörfunktransponder, RTL World) extra bezahlen??

    Und noch etwas für die Experten: das Bild bleibt immer wieder stehen, der Ton ist "unvollständig". Allerdings dauern die Zeiten des eingefrorenen Bildes und der Pausen dazwischen immer wieder unterschiedlich lange. Weder gibt es die bekannten Pixel noch das metallische Klirren bei schlechten Empfangsbedingungen. Woran könnte das liegen? Einspeisung? Receiver? Betrifft nur RTL World, das Problem existiert schon seit Tagen...
     
  2. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Die öffentlich-rechtlichen Programme sind UNVERSCHLÜSSELT und mit JEDEM DVB-C Reciever kostenfrei zu empfangen! Die Programme von RTL World & Co. werden im digitalen Kabel künstlich VERSCHLÜSSELT und als PayTV vermarktet!

    Ergo muss dein Freund, für alles was NICHT ARD & ZDF ist, im digitalen Kabel extra bezahlen! :winken:
     
  3. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Nur wird RTL World eben nicht verschlüsselt, warum auch immer. Geht man auf die Webseite, steht dort nichts von RTL World, auch nichts vom Hörfunktransponder. Irgendwann lag im Anzeigen- und Amtsblatt mal eine Kundenzeitung mit lokalen Belangen (nicht die im Internet verfügbare Ausgabe), dort stand unterhalb der Tabelle mit denn analogen Programmen eine Auflistung der digitalen Angebote - einschl. RTL World. Muß etwa zwei Jahre her sein...

    Der DVB-C-Receiver ist im Fernseher integriert, hat auch kein(e) CI-Modul(e) zum entschlüsseln. Ergo ist es kein Bestandteil eines Bezahlpaketes....

    Die ewt verlangt bei Bezahlpaketen unabhängig von den Kosten fürs Pay-TV für den "digitalen Zugang" 2,50€/Monat, ist arena mit enthalten, sind es 5€.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2007
  4. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    ProSiebenSat1 ist in den Netzen der EWT mit eigener Kopfstation unverschlüsselt, RTL wird nur in wenigen (vielleicht 2 oder 3???) eingespeist, auch unverschlüsselt. Alles andere sind Übernahmen von KDG o.ä. Also erstmal die Frage wo wohnt Jazzman und was für eine Einspeisung liegt dort vor?
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Freiberg/Sachsen. ewt hat das Netz von Bosch übernommen.

    Habe in der Liste AstroTV gesehen. Also müßten eigentlich auch Pro7, Sat.1 & Co. dabei sein (da gleicher Digital-Transponder). Muß ihn morgen noch einmal fragen.

    Ich habe nur zum Thema eigener DVB-C-Receiver folgendes gefunden:
    Ist aber keine klare Aussage zu den Privatsendern.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2007
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Was EWT in Bremen bei dem Eingangsfrager einspeist ist erst mal herauszufinden.

    Sind die Programme des Kabelkiosk zu ehen, dann kann man davon ausgehen das EWT dort eine eigene Kopfstation nutzt.
    Dort sind die Privaten, wenn sie denn eingespeist werden, auch unverschlüsselt und somit nicht von der digitalen Gebühr betroffen. Die öffentlich - rechtlichen Sender sind ebenso immer kostenfrei.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Er kommt aus Freiberg im schönen Sachsenlande.

    Dort gibt es das Kabelangebot von der EWT. D.h. Premiere, arena, ÖR und die Privaten + EWT Fon / Net und 46 analoge TV-Kanäle.

    Der schlechte Empfang könnte einerseits am Kabel, andererseits aber auch an der Hausanlage liegen. In dem Fall würde ich den Vermieter kontaktieren.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Wie komme auf auf Bremen?

    Kein Kabelkiosk in Freiberg?
     
  9. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Ja, es gibt den Kabelkiosk. Steht auch in der Angebotsliste, wenn ich die Abfrage mit der genauen Adresse füttere...

    Bei arena verlangen sie auch die 5€/Monat "Bereitstellungsgebühr".

    Bei einem anderen Nachbarn mache ich beim "Housesitten" immer mal einen Bandscan im Kabel, dort fand ich auch den Infokanal XGrad TV (analoge Verbreitung).

    Die verschlüsselten Programme werden gar nicht angezeigt, und ich selbst habe weder Kabelanschluß noch DVB-C, um es selbst auszutesten.

    PS Harry Potter hat recht, es wird auch ewt-net ("Blue Cable") und ewt-fon angeboten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2007
  10. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: ewt: kostet DVB-C FTA extra??

    Wenn die Programme nicht verschlüsselt sind, muss auch nicht extra dafür gezahlt werden. Das bei RTL World ist i. Ü. keine Verschlüsselung, sondern entweder ein Problem beim Empfang oder bei der Einspeisung.
     

Diese Seite empfehlen