1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EWT Ärger

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von wosik, 19. Januar 2006.

  1. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Anzeige
    Hallo, ich habe dieses Forum ein wenig durchforstet und habe es nun so verstanden, dass mein Kabelnetzbetreiber EWT hier in Hamburg ein eigenes Netz hat und es im Endeffekt nichts mit Kabeldeutschland zu tun hat. Stimmt das so? Ferner habe ich gehört, dass ich über EWT keine Möglichkeit mehr habe Eurosport digital zu empfangen ( nur analog) und Eurosport 2 digital auch nicht zu bekommen ist. Das soll aber alles über Kabeldeutschland mittlerweile gegen Gbeühr funktionieren. Nur die RTL Gruppe mit Ihren Sendern soll ich angeblich für eine mtl. Gebühr digital empfangen können. Kann das jemand so bestätigen? Da ist man ja wirklich gestraft, wenn man nicht direkt bei Kabeldeutschland ist..:mad: :mad:
     
  2. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: EWT Ärger

    Das stimmt alles komplett so.
    Bei mir ist es noch komplexer.
    Meine Hausverwaltung hatte einen Vertrag mit Bosch Telekom. Dann ging Bosch pleite ( kein Wunder ) und EWT übernahm das ganze. Ich hatte 2003 Oktober einen Woch lang ALLE Free Porgramm ( incl. TW1, etc. ) freigeschalten bekommen ( warum auch immer ). Danach wurde es verschlüsselt und ich hatte angerufen, bei Bosch, um es freischalten zu lassen. Danach sagte man mir es gehe nicht, da die Kanäle gar nicht über Bosch liefen ( hääää ). Nun hatte ich bei EWT versucht, NICK freischalten zu lassen, jedoch ging das wieder nicht, weil man mir sagte, es liefe nur über KDG.
    EWT ist ein Sch....
     
  3. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    AW: EWT Ärger

    ...das hört sich ja auch nett an. angeblich soll ewt auch völlig unterschiedlich in den bundesländern funktionieren...daher auch dieses chaos, wenn man dort anruft. kann es kaum glauben, dass wir z.b eurosport nun nicht mehr digital empfangen können. ich wohne auch in einem mehrfamilienhaus die mit ewt zusammenarbeiten..
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: EWT Ärger

    Wenn EWT eine eigene Zuführung und Kopfstelle hat, bekommst Du in der Regel ARD-digital, ZDFvision und Premiere ohne Zugangsgebühr (Premiere natürlich nur mit Abo). Mit einer Zugangsgebühr und Abogebühr ist Kabelvision, VisAvision und MTV-digital bestellbar.

    RTL ist gar nicht zu bekommen.
    Es bestehen derzeit keine Verträge mit den Privaten Sendern. Im Auftrag verhandelt die ANGA.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2006
  5. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    AW: EWT Ärger

    Ich glaube, dass ist nur halb richtig. ARD-digital und ZDF Vision ist richtig, leider ist Eurosport aus dem ZDF Vision Paket rausgefallen, so das man über EWT kein Eurosport mehr digital empfangen kann. Allerdings ist es nicht richtig, dass EWT Kunden kein RTL digital empfangen können. Dieser Sender wurde gerade neu eingespeist ins Kabelnetz und kann mit einer Zusatzgebühr empfangern werden ( auch EWT Kunden)
     
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: EWT Ärger

    Bei mir est es ähnlich abstrus: Ich empfange 1:1 die Programme aus dem ISH-Netz. Nur, dass ich eben nicht an ISH zahle, sondern EWT dafür zuständig ist. Das Problem ist nun also, dass ich zwar theoretisch alle Sender und Dienste von ISH empfangen/abonnieren könnte, nur eben nicht kann, da EWT sie nicht vermarktet oder vermarkten darf. So ein sch... Chaos!
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: EWT Ärger

    Das letzte wär mir neu. Kann eigentlich nur sein wenn man von KabelDeutschland das Signal nimmt. EWT selbst verschlüsselt nicht. Das Eurosport nicht zu empfangen ist ist richtig.
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: EWT Ärger

    Es kommt halt darauf an, ob bei Dir Kabel Deutschland noch der Zulieferer ist, oder EWT eine eigene Versorgung vornimt. Du könntest mal nachschauen, ob in Deiner Kanalübersicht die Pakete von Kabel Deutschland (Kabel Digital Home, Digital Free etc.) auftauchen. Bei Kabel Deutschland sind ja inzwischen Euronews und Eurosport in das "Digital Free" Paket gewandert, in dem auch RTL steckt. Da ist dann auch Eurosport2 dabei. Wenn Du die Kanäle (verschlüsselt) findest, müßten die "aufgehen", wenn Du gegen Gebühr RTL freischalten läßt.

    Du kannst auch hier --> http://www.kabeldeutschland.de/kabelanschluss/verfuegbarkeit/adresse.php mal Deine Adresse eintippen. Bei Kabelanschluß und Telefon/Internet dürfte bei Dir ein "Geht nicht" auftauchen. Bei Kabel Digital ein "wenden Sie sich an Ihren Kabelbetreiber" wenn es theoretisch ginge (über EWT oder die Karte eines Freundes, die Du Dir ja ausleihen kannst, oder ein "geht nicht" wenn EWT wirklich etwas eigenes hat.

    Pauschal kann man Deine Frage leider nicht beantworten, da es regionale Unterschiede gibt. Regional kann auch bedeuten von Straße zu Straße! Es kann zum Beispiel auch funktionieren, aber in 2 Monaten nicht mehr.

    Es ist alles sehr verwirrend und man lernt nie aus. Siehe zum Beispiel Primacom. Der eine (Gorcon) hat Kabel Deutschland Zuführung, darf da aber nicht bestellen. Der nächste Primacom-Kunde aus einer anderen Region hat auch KDG-Zuführung und darf die Produkte bestellen ... und wieder der nächste Primacom-Kunde hockt im ausgebauten Gebiet und hat (je nach dem welche Sender man sehen will) eine bessere Programmauswahl als bei Kabel Deutschland! Tje ...
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: EWT Ärger

    Bei mir ist die Sachlage klar... Das habe ich aber schon oft geschrieben.
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: EWT Ärger

    Du bist ja auch der, der im ausgebauten Gebiet hockt :winken: ;) .
     

Diese Seite empfehlen