1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von RK1975, 6. April 2008.

  1. RK1975

    RK1975 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Technisat Digital PK im Einsatz.

    Bei Sendern die mit QAM 64 Codiert sind, funktioniert alles Einwandfrei.

    Bei Sendern die mit QAM 256 Codiert sind, tretten Ton- und Bildaussetzer auf. Der Ton ist manchmal ganz weg, oder bei Musik wird der Ton Höher und ist unterbrochen. Das Bild kann von Pxelig bis ganz schwarz sein. Das ist unterschiedlich. Manchmal funktioniert auch alles Einwandfrei, und am nächsten Tag funktioniert überhaupt nichts.

    Hier die Daten:
    DVB-C Empfänger: Technisat Digital PK (Firmware 2.15.0.13)
    Kabelverstärker: AL 1 N
    Geographie: nordöstlicher Lkr. Schwäb. Hall, BaWü.

    Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

    Gruß

    Jochen
     
  2. RK1975

    RK1975 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

    Hallo,

    habe gestern über meinen PC die Version 2.22-460 auf meiner Technisat Digital PK Box installiert.

    Jetzt haben nicht nur alle QAM256 Kanäle aussetzter sonder auch das ARD Paket und das ZDF Paket das momentan in QAM 64 gesendet wird.

    Hat dazu jemand eine Idee?

    Gruß

    Jochen
     
  3. RK1975

    RK1975 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

    Hallo,

    nach längerer Zeit des nichtbenutzens meiner Technisat Box, eine andere Firmware draufgespielt. Nämlich die Firmware 2.15.0.13. Jetzt funktioniert wieder alle Kanäle die mit QAM 64 Codiert sind.

    Jedoch habe ich immer noch Probleme bei QAM 256 Codierung.

    Dann liegt das Problem wohl an der Firmware?

    Gruß
    Jochen
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

    Also unsere PK's hier laufen alle einwandfrei, sowohl auf den ARD-Transpondern (64) als auch auf allen anderen (256)...

    Hört sich mehr wie eine kritische Signalqualität an...
     
  5. tomy

    tomy Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Leipzig+DD
    AW: Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

    hallo,

    ich hab gestern versucht die firmware upzudaten von 2.15.0.13 auf 2.22-460 und bin gescheitert,da keine verbindung zum pk(weder kanallisten auslesen noch update). ich nutze ein nullmodemkabel mit geschlechterwandler(männlich/männlich) und den vorgegebenen com-einstellung aus dem update,woran konnte der misserfolg gelegen haben und welche vorteile hat die neuere firmware?

    besten dank
     
  6. Gav

    Gav Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    155
    AW: Evtl. Probleme mit Technisat Digital PK

    Hi,

    ich hab das Problem auch mit genau den selben Programmen. Nach Aussage von Technisat soll das an der Signalqualität liegen... na ja, komischer Weise kommt unser anderer Technisat Receiver der Digicorder K2 mit genau der selben Signalqualität gut zurecht. Am Digital PK liegt's nicht, denn ich hab 2 davon und bei beiden das Problem, scheint also an der Software zu liegen...
     

Diese Seite empfehlen