1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von György, 8. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. György

    György Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. September 2007
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Na sicher ,gab es damals (nicht der Krieg) auch gute Sachen in den Zeiten.
    Es gab z.b. kaum Arbeitslose,das ich viel Wert finde.
    Im gegensatz zu damals hat sich aber auch in Deutschland heute viel zum schlechten geändert.
    Also warum darf die Moderatorin nicht ihre Meinung sagen oder ist die Meinungsfreiheit abgeschafft??
    Zudem haben die Familien damals zusammen gehalten,heute lebt nur noch jeder für sich,zusammenhalt wird immer weniger.
    Die Menschen waren damals einfach mehr für sich da und heute.....?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2007
  3. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Von den Komsomolzen und Mitgliedern des Forumpolitbüros eindeutig JA.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Ein sehr naives Bild.
     
  5. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Wieso naiv?

    Auch Deutsche haben massig unter Hitler gelitten. Nicht alle Deutschen haben ihm zugejubelt. Auch Deutsche wurden zu hunderttausenden in KZ's gesperrt, gefoltert und umgebracht.
     
  6. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    ist aber was wahres dran. heute kannste doch in deiner mietwohnung sterben und vielleicht bekommts dann jemand 2 monate später mit. oder viele die ihre eigenen nachbarn nicht mal kennen.

    das unsere gesellschaft in den letzten jahre zu einer ellbogen und egoisten-truppe entwicklet, daran kann natürlich von einigen ausnahmen nichts abgestritten werden. ich halte dennoch ihre aussagen für grenzwertig, ein vergleich mit dem 3. reich ist unnötig. die familienstrukturen wie sie sich wünscht waren selbst bis in die 70er noch fast so erhalten. die frau will sich nur aufgrund ihrer abnehmenden popularität in den mittelpunkt drängen. solchen leuten sollte man überhaupt kein forum geben.
     
  7. AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Auch wenn ich in Eva Hermann keine geistige Leuchte sehe,
    sie als "braune Dame" zu betiteln finde ich daneben.

    Sie lebt nun mal in ihrer fensterlosen "Arche" :)
    Lassen wir sie besser dort.
     
  8. #67

    #67 Guest

    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    So ist es. Zumal ihre erzkatholischen Ansichten doch eher schwarz als braun sind. Sie könnte uns allerdings einen Gefallen tun: Mutter werden, den heimischen Herd bevölkern und gleichnamige Prämie genießen.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Ist das denn überhaupt vergleichbar?

    Wieviele Monsterhochhäuser gab es zur Hitlerzeit???
     
  10. Hamburger

    Hamburger Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hamburg
    AW: Eva Hermann: Wertschätzung der Mütter im 3. Reich war gut

    Wir kennen doch alle unser Evchen.
    Einfach nicht beachten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen