1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Paris, Köln - Eutelsat Communications hat Thales Alenia Space mit dem Bau des neuen Satelliten W3C beauftragt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    56 Transponder auf einer Orbitposition in Nachbarschaft zum 3° entfernten Hotbird und mit 3,2° Abstand zu ASTRA. Noch mehr Interferenz-Störpotential als beim W2M!
     
  3. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    253
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Antenne korrekt ausrichten und es gibt beim Digitalempfang keine Störungen (analog auch nicht).
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Na denn, wenn das bei 3 Grad Orbiterabstand und Kleinantennen mit Öffnungswinkeln von 4 bis 6 Grad ausreicht, kann man ja beruhigt sein. Sollte es aber bei künftig 56 Transpondern doch schiefgehen, der menschliche Erfindergeist ist kreativ. Für mein Messgerät gibt es einen Sicht-Tubus, vielleicht erleben wir solche Blechvorsätze auch noch für Selfsat & Co..:)
     
  5. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    W3C Startdatum im September 2011.. 53 Ku - 3 Ka band Transponder
    hier die Beams

    Europe A
    [​IMG]

    Europe B
    [​IMG]

    Europe C
    [​IMG]
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Das wären dann zwar nominal drei Transponder weniger, aber bei größeren Transponderbandbereiten könnte die gleiche Bandbreite belegt sein.
    Europe A: mit 48 dBW noch 2 dB schwächer als ASTRA

    Europe B: mit 50 dBW gleich stark wie ASTRA

    Europe C: Mit 52 dBW um 2 dB stärker als ASTRA

    Wenn der Transponderplan für Beam C veröffentlicht ist, kann man prognostizieren, bei welchen ASTRA-Programmen mit unterdimensionierten Mini-Antennen Interferenzstörungen zu erwarten sind.
     
  7. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Wenn ich den Artikel richtig interpretiere, wird W3C auf 7° Ost zum Einsatz kommen und nicht auf 16° Ost. Dort soll W3B zum Einsatz kommen, der laut Artikel Mitte 2010 dort seinen Dienst aufnehmen sollte; ich denke, da ist aber ein Fehler passiert und man meint hier Mitte 2011.
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Zum W3B siehe Klick

    http://www.eutelsat.com/satellites/upcoming-launches.html
    http://www.eutelsat.com/satellites/16e-W3C_popd.html

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2011
  9. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Der DF-Artikel besagt auf jeden Fall etwas anderes, daher war mein Einwand wohl berechtigt:

    Dass es vernünftiger ist, den Satelliten auf 16° Ost zu positionieren, ist wohl jedem klar. Ich bin ja selbst auch davon ausgegangen, dass der W3C auf 16° Ost, so, wie es auch Eutelsat selbst angekündigt hat, positioniert wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2011
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat will Satelliten W3C Mitte 2011 starten

    Diese DF-"News" trägt das Datum vom 13.03.2009.

    Nachdem der ursprünglich für 16° vorgesehene EUTELSAT W2M kurz zuvor am 29.01.2009 als Totalverlust abgeschrieben werden musste, hat doch in der DF-Redaktion niemand ahnen können, dass auch noch der W3B verloren geht.
     

Diese Seite empfehlen