1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Eutelsat plant einen Ka-Band-Satelliten "Ka-Sat", der einen Datendurchsatz von 70 Gigabit pro Sekunde erreicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Klingt nach einer Lösung für drahtloses Internet in ländlichen Gebieten.
     
  3. Robert007

    Robert007 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Da sollte sich Astra2Connect sich nun aber sputen, um nicht den Anschluss und alle Nutzer zu verlieren!
    Allerdings bleibt abzuwarten inwieweit und ob die FUP (Faire Use Policy) auch mit wächst. Ansonsten nützt das niemanden, wenn man nur schneller an dem Punkt ist, wo man drastisch bis unbrauchbar gedrosselt wird. Also eine Drosselung auf fast null, nach einem Datenaufkommen von 2-3 GB, dann würde auch eine 10 Megabit Anbindung völlig umsonst sein.
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.651
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Bei Astra wird man sicher das beobachten. A2C ist bis 10 MBit/s in der jetzigen Form ausgelegt, bis 2 MBit werden angeboten, 4 MBit sollen kommen. Wenn es tatsächlich möglich wird, 70 Gigabit/s, und das pro Transponder zu übertragen, dann werden sicher auch noch ganz andere Drosselunsgrenzen möglich werden, jedenfalls für Normal-User. Die Entwicklungen bleiben nicht stehen, auch nicht bei A2C;)
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Es ist sicherlich 70 Gigabit/s Gesamtdatendurchsatz gemeint, also alle Transponder und alle Spotbeams des Satelliten zusammengerechnet.
    70 Gigabit/s pro Transponder wären utopisch, da wäre eine Bandbreite(!) von über 30 GHz notwendig.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.603
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Naja, das wird wieder neue Hardware bei den Nutzern erfordern, z.B. Ka-Band taugliches LNB.
    Das Ka-Band ist auch anfälliger für witterungsbedingte Störungen, bei einem Wolkenbruch oder dichtem Schneefall dürfte die Verbindung unterbrochen sein.

    Dennoch ein Fortschritt gegenüber der jetzigen Situation.

    Ergänzung:
    Der Satellit wird 80 Ka-Band-Spotbeams mit je 900 MBit/s Übertragungskapazität (pro Beam) haben [Up- und Downlink zusammen]. Jeder Spot hat 250 km Durchmesser auf der Landfläche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2009
  8. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Eutelsat plant Ka-Band-Satelliten mit 80 Spotbeams

    Also wen wollt ihr eigentlich mit dieser über einem Jahr alten Meldung vom Hocker reissen? Siehe:
    http://www.eutelsat.com/deutsch/news/press/2008/ka-sat.pdf
    Bereits am 8.Januar 2008 wurde dies von Eutelsat bekanntgegeben. :eek:
     

Diese Seite empfehlen