1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat Kabelkiosk plant Video-on-Demand-Angebot

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.275
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Eutelsat Kabelkiosk beabsichtigt, Mitte dieses Jahres ein Video-on-Demand-Angebot sowie weitere HDTV-Dienste einzuführen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eutelsat Kabelkiosk plant Video-on-Demand-Angebot

    Was plant den der Kabelkiosk noch alles? Und noch wichtiger: Kommt auch irgendetwas mal über die Planungs- und Ankündigungsphase hinaus raus?
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eutelsat Kabelkiosk plant Video-on-Demand-Angebot

    KabelKiosk kann im Wettbewerb nicht bestehen, einzig die Zwangskunden halten das Ding am Leben.
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Eutelsat Kabelkiosk plant Video-on-Demand-Angebot

    Naja, aber Kabel ist immer Zwang, kein Mensch kann sich das wirklich aussuchen. Auch KD, UM und KBW sind Zwang...
    So bin ich auch im Zwang und habe gerade durch Umzug in der gleichen Stadt von KD zur KMS gewechselt, weiß heißt die KD will micht nicht los lassen und will die Gebüren für ein knappes Jahr von mir, dann muß ich auch gleich noch einen Conax Receiver für die KMS kaufen und mich wieder Zwangsabonieren lassen. Wobei, bei der KMS läuft sehr viel mehr auch ohne Abo, sowohl analog als auch FTA digital.

    cu Oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009

Diese Seite empfehlen