1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Medion, 21. Februar 2002.

  1. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    Anzeige
    Hi
    Ich hab da mal ein paar Fragen

    Gibt es auf Eutelsat irgendwelche freien Musiksender? (die auch mit der D-Box ohne Probleme empfangen werden können da die ja leider so ihre Probleme mit manchen freien Sendern hat)
    Mich interessieren vor allem Französische bzw. Musiksender die, die Französischen Charts spielen
    Gibt’s da was?

    Auf Astra gibt es ja leider außer MTV, VIVA I & II und V – Italia keine weiteren freien [​IMG]

    Und was für kosten hätte das für mich? (hab ne 85 Schüssel mit einen Doppel LNB für Astra und daneben noch ein Analoges welches auf Eutelsat zeigt das allerdings außer betrieb ist und das ich gegen ein Digitales Tauschen würde) jetzt bräuchte ich ja noch so ein teil was vor die D-Box kommt wo die beiden Kabel (einmal das für Astra und einmal das für Eutelsat) reingehen und nur eins wieder rauskommt das in die Box kommt (ich hoffe es versteht jemand was ich eigentlich will [​IMG] )

    Gibt es sonst noch irgendwelche freien Sender auf Eutelsat die sich lohnen?

    Und noch eine letzte Frage
    Kann man das MTV Packet welches auf Astra Sendet (mit dem guten alten VH1) irgendwie in Deutschland abonnieren?


    Danke schon mal
     
  2. BlueSonic

    BlueSonic Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Aachen
    Hmm,

    lass mal überlegen. Also digital gibt's da an unverschlüsselten Musiksendern:

    - Deejay TV (aus Italien)
    - Onyx (aus Deutschland)
    - Magic (aus Italien)
    - Countdown (aus Italien)
    - 123SAT (zusammen mit 69XTV)

    Aus Frankreich (MTV F, M6 Music, MCM, MCM2) ist leider alles verschlüsselt.
    Die oben genannten müssten mit der DBox laufen.
    Übrigens hast Du auf Astra den ZIK (bis 22:00h, danach XXL verschlüsselt) im ABSat-Paket vergessen, der sendet auch unverschlüsselt und ist aus Frankreich.

    Für die DBox bräuchtest Du einen DiseqC-Schalter mit 2 Eingängen und einem Ausgang. Allerdings bin ich mir nicht sicher, das das ausreicht (du hast was von Doppel-LNB gesagt). Erzähl doch mal, was Du noch an Equipment im Einsatz hast (z.B. noch ein Sat-Receiver?)

    Zu Deiner vorletzten Frage:
    Hm, ich denke das musst Du selbst entscheiden. Schau Dir doch mal eine Programmliste an, ob Dich da was interessieren könnte.
    Auf NBC/Giga sind z.B. ja víele noch scharf.

    Zur letzten Frage:
    Nein, leider nicht.

    Grüße,
    BlueSonic
     
  3. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    Danke das mit ZIK wusste ich noch nicht (schalte immer nur spät abends mal so weit nach hinten da war das immer zu)

    Also wie gesagt ich habe eine 85er Schüssel mit einen Digitalen Doppel LNB (also ein LNB mit zwei Ausgängen) daran hab ich einmal eine 2er D-Box sowie am anderen Kabel einen Analogen Reciver
    Neben den ersten LNB ist noch eine Halterung für ein zweites LNB welchen auf Eutelsat gerichtet ist (da hatte ich vor langer Zeit mal ein Analoges LNB im Einsatz) das ich nun gegen ein Digitales tauschen würde
     
  4. BlueSonic

    BlueSonic Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Aachen
    Hi Medion,

    also - wenn an deinem Doppel-LNB an beiden Ausgängen das komplette Frequenzband (Low und High) mit vertikaler und horizontaler Polarisation anliegt, sollte es mit dem erwähnten 2/1 DiseqC-Positionsschalter gehen.
    Du kaufst Dir einen solchen und ein Universal-Single-LNB dazu, schraubst das jetzige Kabel zu Deiner DBox in den A-Eingang des Schalters, verbindest den Ausgang des neuen LNBs mit dem B-Eingang des DiseqC-Schalters und dessen Ausgang letztendlich mit der DBox. Die schaltest Du um auf Multifeed-Betrieb (DiseqC an, A=Astra, B=Hotbird) und los geht's.

    Einwände bzw. Verbesserungen von einem erfahreneren Boardmitglied?

    Grüße,
    BlueSonic
     
  5. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    NRW
    Und wir haben noch
    Video Italia 12673v 27.5 3/4
    102,5 Hit Channel 11623v 27.5 3/4
    Rock Tv 12054h 27.5 3/4
    Magic 12303v 27.5 3/4
    Fiesta 12091h 27.5 3/4
    Krisna 12111v 27.5 3/4
    Und noch viele Rundfunksender, wenn du dvb 2000 hast kannst du auch die ganzen Franzosen hören
    so um die 50 Radio oder reine Musik sender
    Mfg
    lagpot
     
  6. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    danke

    kann mir noch jemand sagen was mich ein DiseqC-Schalter kosten wird?
    und wo kann ich ihn bekommen?

    thx
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.638
    Ort:
    Mechiko
    Hi ,kommt darauf an welchen du willst

    ein 2/1 kostet rund 25 €

    ein 4/1 kostet rund 50 €

    In jedem Gutem Elektro Großmarkt gibet sowas
    ( Real / Promarkt / Media .... ) [​IMG]
     
  8. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Medion]
    Auf Astra gibt es ja leider außer MTV, VIVA I & II und V – Italia keine weiteren freien [​IMG]

    Danke schon mal</strong><hr></blockquote>

    es gibt doch noch TANGO TV auf Astra, der ist derzeit mein Fav. Musiksender ... der luxemburgische Musikkanal der auch zb die Simpsons im engl OT sendet ist rund um gelungen


    Infos unter http://www.tangotv.lu/
     

Diese Seite empfehlen