1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat 7,3 W neue attraktive Vielfalt

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Feedhorn, 27. Juli 2018.

  1. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Anzeige
    VIELE Programme die bislang nur auf Nilesat 201 sendeten sind nun auf Eutelsat zu haben, darunter
    die ERTU Kanäle Nile Nile Family Nile News Nile Comedy Nile Culture und viele mehr, auch div.
    Radios.
     
  2. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, DM920, VU+ Solo 4K, DM8000, CAS90 + Rotor (70° Ost - 35° West)
    Und wie schaut es mit dem Empfang in Europa aus?
     
  3. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Die Position 7,3 w sollte je nach Region in D ab 1,25 1,50 Vollempfang erlauben, rund 600 TV und 150 Radios.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Im Süden ab 150cm, wobei man bei diesem Satelliten noch den Mena und den NWA Beam unterscheiden muss. Der Mena ist weitaus einfacher, als der NWA.
     
  5. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Die massiven Neuaufschaltg alle auf dem Mena beam, wo es vorher so viele Kennungen "Test" auf div.
    TP gab, die nun durch Programme ersetzt wurden. Flysat muss noch aktualisieren.
    Auch auf 11564h ist noch Neues in hd zu erwarten.
    Die 600 tv und 150 Radios bezogen auf 150 cm südöstl. BN.
     
  6. idefix79

    idefix79 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    octagon sf-4008, 125cm SatAntenne mit Rotor 30W-57O
    Also bei mir im Norden (Nähe Lüneburg) bekomm bei optimalen Bedingungen und je nach Tageszeit mit 125cm ca. 400-500 Sender eingelesen. Bei einigen reicht es aber nur für Pixelmatsch.
     
  7. SAMS

    SAMS Moderator Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    476
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Münsterland / Osnabrück

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Ich hab diese Position schon seit langer Zeit nicht mehr empfangen. Schade eigentlich.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    @SAMS : Darüber hatten wir uns ja schon unterhalten. Das war sehr merkwürdig, da ich keine 100km weiter mit einer größeren Antenne jede Menge Programme auch mit Schlechtwetterreserve (>5dB über Lock) empfangen kann.
     
  9. SAMS

    SAMS Moderator Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    476
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Münsterland / Osnabrück

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Ich hab den Fehler / falsche Einstellung bisher nicht ausmerzen können. Irgendwann hab ich halt aufgegeben.
     
  10. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Problem ist, dass die Trp im Tiefband bes. unterhalb von 11 ghz deutl schwächer ankommen als die Hochband trp.
    25 cm mehr oder weniger Alu machen da viel aus.
     

Diese Seite empfehlen