1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat 25B erfolgreich gestartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der neue Kommunikationssatellit Eutalsat 25B ist erfolgreich vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch Guayana gestartet. Positioniert werden soll der Orbiter auf 25,5 Grad Ost.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Eutelsat 25B erfolgreich gestartet


    Der Orbiter hat eine vorausberechnete Lebensdauer von 15 Jahren.

    Das ist eigentlich eine Schande....:rolleyes:
     
  3. HAL9000

    HAL9000 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Eutelsat 25B erfolgreich gestartet

    Weil...?
     
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Eutelsat 25B erfolgreich gestartet

    ... diese Zeitspanne im 21. Jahrhundert zu kurz ist, und der Erdnähe Orbit weiter zugemüllt wird. Der kontrollierte und restlose wiedereintritt ist ja heutzutage eher Zufall.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Eutelsat 25B erfolgreich gestartet

    Hmm, fast alle kommerziellen geostationären Satelliten haben eine kalkulierte Lebensdauer in diesem Bereich, und halten i. d. R. einiges länger.
    Trotzdem hast Du Recht, daß man die heutzutage von vornherein auf längeren Betrieb auslegen sollte - da ist es aber nicht damit getan ein paar Liter mehr Manöveriertreibstoff mitzunehmen. Die Leistungsstufen der Transponder lassen auch im Laufe der Zeit nach...

    Außerdem sollte der Treibstoff für den kontrollierten Wiedereintritt "tabu" sein. Wenn man ihn für 2...3 weitere Jahre zusätzliche Lebensdauer zweckentfremden könnte, wüsste ich schon bei wievielen kommerziellen Satelliten am Ende kein Sprit zum Abstürzen lassen da wäre....
     
  6. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Eutelsat 25B erfolgreich gestartet

    Bei fast allen kommerziellen geostationären Satelliten finde ich das genauso schlimm. :winken:

    Die Leistungsstufen lassen nach? Ähm, aus welchem Grunde sollten Sie das tun, wenn ich fragen darf? Welche Elemente lassen da denn nach?

    Da die Satelliten im Weltraum keiner Witterung unterliegen, solar aufgeladen werden, und eigentlich kaum Verschleiß mit sich bringen, frage ich mich, warum die Träger der Technik nicht im Weltraum recycled werden? Das mag teurer sein, sicherlich aber nicht unmöglich.

    Und hier ist der Knackpunkt:
    Wie bei Mutti zuhause ist es billiger, sich einen neuen Handmixer bei ALDI zu kaufen, als sich für den guten Rowenta aus den 70ern neue Rührstäbe.
     

Diese Seite empfehlen