1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelastrasat (Technisat) Anlage mit IRCI-5400Z betreiben

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Franz 36, 11. Mai 2005.

  1. Franz 36

    Franz 36 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Technisat S2
    Technisat S1
    Technisat Digit MF4-S CC
    Nokia D-Box 2
    Humax IRCI 5400Z
    Anzeige
    Funktioniert diese Anlage mit dem IRCI-5400 Z
    und wie geht das ?

    Mvg ans Forum
     
  2. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: Eutelastrasat (Technisat) Anlage mit IRCI-5400Z betreiben

    Wenn dein Receiver mindestens DiSEqC 1.0 unterstützt, ist das kein Problem.
     
  3. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Eutelastrasat (Technisat) Anlage mit IRCI-5400Z betreiben

    DiseqC 1.0 sollte der IRCI 5400Z sogar mit der Originalfirmware beherrschen, mit einer aktuellen ToH-Version ist das sowieso kein Problem.

    Wenn mit deiner "Eutelastrasat- Anlage" eine Anlage für Astra1 auf 19.2° E und für Hotbird auf 13° E gemeint ist, nimmt man in Deutschland Settings, bei denen Astra1 als erster Satellit eingetragen ist, Hotbird als zweiter.

    Beim LNB sollte man mit der Einstellung Universal keine Probleme haben, für Astra1 wählt man DiseqC A, für Hotbird dementsprechend B. Die sonstigen Einstellungen (12 V, 22 kHz etc.) sollten auf Aus oder "fehlt" stehen.

    mfg
    Charlie24
     
  4. Franz 36

    Franz 36 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Technisat S2
    Technisat S1
    Technisat Digit MF4-S CC
    Nokia D-Box 2
    Humax IRCI 5400Z
    AW: Eutelastrasat (Technisat) Anlage mit IRCI-5400Z betreiben

    Super der IRCI hat an die 2000 Kanäle gefunden!
    Auch mein Alphacrypt mit der Premiere Card funkt,ebenso
    das Matrix Cam.
    Im Karteneinschub akzeptiert er nur die alte Premiere Card
    die natürlich nicht mehr geht.

    Er hat Loader Version H 2.08
    Letztes Update 4.März 2002

    Ich wollte eine Software Aktualisierung machen
    bei Pin gab ich 0000 ein dann kam folgendes

    Alternative Antenne Astra
    Frequenz 12669
    Polarisation Vertikal
    Symbolrate 22000
    FEC 5/6
    und der IRCI reagierte nicht mehr,musste ihn abschalten.

    Sonst klappt alles

    Danke für deine Hilfe
     
  5. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Eutelastrasat (Technisat) Anlage mit IRCI-5400Z betreiben

    Wenn ein IRCI 5400Z die Loaderversion H 2.08 hat, dann hat er bereits eine Patchfirmware und könnte problemlos auch auf eine aktuelle ToH-Version upgedatet werden, mit der u.a. auch neue Premierekarten im internen Cam funktionieren.

    Das Update ist nur mit dem PC über den Com-Anschluss und einem Nullmodemkabel möglich. Eine Firmwareaktualisierung über Sat ist nicht möglich!

    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen