1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurosport

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von mn1099, 19. Januar 2006.

  1. mn1099

    mn1099 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    seit dem 01.01.2006 kann ich auf dem von mir eingestellten Kanal den deutschen EUROSPORT Senden nicht mehr empfangen. Da kommt ein Standbild, daß mir mitteilt, daß die Frequenzen des digitalen Programms sich geändert haben und für Details möge ich bitte eine 01805 Nummer anrufen. Das allerdings sehe ich nun garnicht ein. Schielßlich wollen die dich, daß ich Ihr Programm schaue, oder nicht?

    Also, so wie ich das sehe, bleiben mir 2 Möglichkeiten: 1) die Transponderdaten neu finden und manuell eingeben und 2) ALLE Programme automatisch vom HMS-3 neu finden lassen.

    DAs würde m.E.n nur folgendes Bedeuten: für 1) brauche ich eine Quelle und 2) hat den Nachteil, daß ich dann alle individuellen Einstellungen (z.B. die Reihenfolde der Programme neu setzen muß. Deswegen bevorzuge ich Lösungsweg 1.

    Nun meine Frage: Im Internet gibt Eurosport zwar Transponderdaten an, wenn ich die eingebe dann findet der HMS-3 gar kein Signal (was er doch müßte,denn selbst bei veralteten Daten müßte er doch das Signal für das Standbild finden, oder? Also mache ich was falsch, denke ich.

    Kann mir hier einer sagen WAS ich WIE am TU HMS-3 eingeben muß, um wieder Eurosoprt (deutsch) zu sehen) ??

    Danke an alle!
    Matthias
     
  2. dreuel

    dreuel Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Eurosport

    Hallo Matthias
    hier die Daten, die Du im manuellen Einstellungsmenü für Eurosport eintragen musst.

    Transp.-Freq.: 12227 Mhz
    Polarisation: Horizontal
    Symbolrate: 27500 ksym/s
    FEC: 3/4
    Video-PID: 101
    Audio-PID: 103
    PCR-PID: 101
    AC3-PID: 102 oder 280 (vermutlich deutsch oder englische Sprache)

    Du findest nach dem Suchlauf den Eurosportkanal am Ende Deiner Kanalliste!
    Grüße Alfred
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Eurosport

    Hallo,

    Das ist bei den meisten Receiver nicht so, da werden meist die neuen Sender in der Senderliste hinten angefügt.

    Ich weiss nun nicht wie es bei dem HMS-3 ist, aber bei meinen Panasonic's steht die Vorsotierung automatisch auf Deutsch, nun kann man die Vorsotierung von "Deutsch" auch auf "aus" stellen, und dann werden alle neu gefundenen Sender hinten in der Senderliste eingefügt. Und der Rest der Liste bleibt unverändert.

    digiface
     
  4. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Eurosport

    Du mußt die Video-PID: 101 und Audio-PID: 103 mit angeben, dann findet er den Sender durch manuelen suchlauf!
     
  5. mn1099

    mn1099 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: Eurosport

    @ dreuel: Super !!! Einmal eingegeben - und schon konnte ich huete Nachmittag Skeleton aus St. Moritz gucken :D klappt es ! Und Danke für die schnelle Antwort ...

    @digiface: tja, dank dreuel kann ich das weder bestätigen noch wiederlegen (allerdings wurde der manuell eingegebene Sender auch hinten angefügt - aber wo auch sonst ;) )

    Ciao
    Matthias
     

Diese Seite empfehlen