1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.757
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Eine höhhere hätte man durch 16:9 und Stereoton erreicht.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    So jung und schon Probleme mit den Augen:p das Bild war sehr schlecht und dies war auch auf einer 81 cm Röhre zu sehen!
     
  4. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Wenn ich olympia geschaut hab dann auf eurosport gerade wegen dem 4/3.

    Die schwarzen ränder beim ZDF/ARD waren ja echt net zum aushalten.
    Sowieso sowas beklopptes bei sportsendungen mit balken zu senden.
     
  5. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Wahrscheinlich haben die meisten Zuschauer gar nicht auf den Bildschirm geguckt, sondern nur nebenbei z.B. während der Hausaufgaben, Kochen, im Büro etc. dem Kommentar zugehört.
    Ich jedenfalls habe nie auf Eurosport geschaltet.
     
  6. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    @Ganjafarmer
    Leg Dir mal einen Vernünftigen Fernseher zu.

    Mich hat dieses beschnittene Bild von Eurosport auch gestört (vor allem weil die IMHO auch in HD gesendet haben). Aber trotzdem fand ich die Übertragung von Eurosport teilweise besser. Wenn ich um 18 Uhr (und später) nach Hause kam, könnte ich ja bei unsern Pflicht Pay TV nichts mehr sehen....
     
  7. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Neben dem 4:3 waren auch die Kommentatoren der große Vorteil bei ESP. Sigi Heinrich und Dirk Thiele bei der Leichtathletik sind einfach klasse. Hoffentlich macht Thiele noch etwas weiter, obwohl er ja schon die 65 gerissen hat.

    ARD/ZDF sind und bleiben Oma/Opa-Sender mit ständigen Interviews und anderer Folklore.
     
  8. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Dem kann ich zustimmen. Da es die ÖR ja nicht für Nötig hielten, die Eröffnungsfeier wenigstens teilweise am gleichen Tag zur Primetime zu bringen, habe ich sie mir auf ES angeschaut. Am nächsten Tag dann auf Eins Festival. Hier war zwar das Bild besser, aber die Ständigen Diskussionen, ob das evtl. ein Politisches Statement ist nervten. Bei der Schlussfeier auf dem ZDF auch. Der Kommentar auf ES war zwar auch nicht Kritik frei, aber wenigstens hat er auch mal aufgezeigt, das auch die anderen nicht so viel besser sind/waren.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.624
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    Warum wußte ich bei diesem Thread, das dies einer der ersten Kommentare ist...
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.757
    AW: Eurosport zieht zufriedenes Olympia-Fazit

    ist doch auch klar. Bei anamorphen 16:9 kann ich jeder der einen vernünftigen Receiver hat sein Format aussuchen.
    4:3 LB oder 4:3 PS sind möglich.

    Bei ARD/ZDF war ja mal wieder mehr Doping als Sport im Gespräch. Eurosport war auch sehr Leichtathletik lastig, aber wenigstens kam bei denen mal was Live und nicht so wie bei ARD und ZDF, wenigstens hat man dieses mal nicht Live eingeblendet.
     

Diese Seite empfehlen