1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurosport aufzeichnen und schneiden

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von bltpgermany, 30. Mai 2017.

  1. bltpgermany

    bltpgermany Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hi,

    ich würde gerne Eurosport aufzeichnen und schneiden.

    Technische Ausgangslage:
    Kabel Anschluss mit Sky+ Pro Receiver, PC und MacBook. "noch" keine TV Karte oder so.

    Grund:
    Ich möchte ein Best of Video der Tour de France 2017 machen. Habe mal im Netz geschaut, und es gibt das ein oder andere Highlight Video auf YouTube von 2016, und auch ein Best of des offiziellen Tour de France Kanals, das geht aber nur ca. 12min und ist mir alles in allem etwas zu wenig.



    Hintergrund:
    Ich mache in letzter Zeit sehr viel Sport wie schwimmen, radfahren und laufen. Nebenbei bin ich in der IT tätig, und fummle gerne mit iMovie und Gimp und so rum. Kurz, ich bin etwas medial bewandert und möchte mir ein Motivationsvideo schneiden. Hab mir vor kurzem ein Rennrad gekauft und auch schon ein paar hundert Kilometer drauf abgerissen und möchte die Gelegenheit der Tour de France nutzen, und mir hobby mäßig etwas Motivation für den Winter zur Seite legen.

    Klar kann ich die Tour de France über den Sky Receiver aufzeichnen. Aber das war es dann auch. Und bitte keine schlauen Kommentare von wegen "digitale HD Programme darf man nicht aufzeichnen". Ich habe wirklich rein gar nichts böses im Sinn, und möchte nur für mich selbst die Highlights der Tour festhalten und meine Lieblingsmusik drunter packen. So kann ich im Winter auch mal auf einer freien Rolle oder einem Radtrainer trainieren, oder packe mir das Video aufs Handy und schaue es im Fitness Studio etc. und habe etwas Unterhaltung und Movitvation dabei...

    Frage:

    Kann ich den Sky Receiver über seinen Ausgang mit einer TV Karte verbinden und die abgespielte Aufzeichnung am PC aufnehmen? Oder sollte ich auf HD verzichten und die Tour über Mittel wie OnlineTVRecorder aufzeichnen? Wobei ich mir da gar nicht sicher bin, ob die Eurosport überhaupt mit drin haben... ganz abgesehen davon, weiß ich auch nicht ob das eine deutsche Aufzeichnung wäre... und es kommt auch schon vor, dass dort am Anfang oder Ende was abgeschnitten wird.

    Hat jemand vielleicht einen schlauen Rat, wie man das technisch am besten lösen kann?

    Gruß
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.131
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    93
    Kabel Anschluss bedeutet DVB-C oder SAT-TV? Welche SKY Pay-TV Karte ist im Einsatz?
    Sollen auch schon auf der Festplatte vom Sky-Receiver befindliche Videos genutzt werden?
    Es gibt da diverse Möglichkeiten für frei nutzbare Sky Aufzeichnungen, weitere Infos nach
    der Beantwortung von meinen oben gestellten Fragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2017
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.643
    Zustimmungen:
    3.379
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kabelanschluss ist kein Sat TV!
    Keine, schreibt bltpgermany doch!
     
  4. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    Wenn er einen Sky-Receiver hat, wird er wohl auch eine Smartcard haben.
    Mit "keine TV-Karte" meint der Themenersteller "keine DVB-Tuner-Karte für den PC".

    Technisch am besten ist natürlich, das Original-HD-Signal zu verwenden.
    Dazu einen Nicht-Sky-Receiver mit Aufnahmefunktion und Exportmöglichkeit verwenden. Falls die Sky-Karte gepairt ist, hilft ein Linuxreceiver bzw. ein geeignetes Entschlüsselungsmodul.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2017
    Discone gefällt das.
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    11.902
    Zustimmungen:
    2.943
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800 HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Es gibt keinen Linuxreceiver der allein mit gepairten Karten klar kommt !!
     
  6. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mit einer TV-Karte? Nein. Der Eingang einer TV-Karte nimmt das TV-Signal auf. Etwas, was der Receiver vielleicht durchschleifen kann, aber nicht über seinen Ausgang ausgibt.

    Mit einem Grabber? Eventuell. Ältere TV-Karten haben einen analogen Videoeingang. Und es gibt auch Equipment für das Grabben von HDMI, aber da wird der Receiver vermutlich einen Strich durch machen und verweigern. Und bei der Analogqualität, würde ich das lieber von woanders hernehmen.

    Wenn du das in SD machen willst, wird es erheblich einfacher. Gebrauchte DVB-C-Karte für den PC und direkt aufzeichnen. Receiver der unverschlüsselte Sendungen unverschlüsselt auf externe Festplatte aufzeichnen kann. Und natürlich andere Quellen für das Material.

    Als Tipp noch für das Bearbeiten, Sportübertragungen sind üblichweise wirklich in 50 Frames die Sekunde. Also deinterlace das nicht ohne Not.
     
  7. bltpgermanay

    bltpgermanay Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Eurosport Player? Lohn sich das? Kann man mit dem z.B. auch die Sendungen vom letzten Jahr schauen wie z.B. die Tour de France 2016?
     

Diese Seite empfehlen