1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Europawahl 2009 - EU Profiler

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 25. April 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Eine nette kleine Seite.

    EU Profiler

    Gefällt mir besser als der Wahl-o-Mat, auch wenn wieder ein paar kleine Parteien nicht aufgeführt sind.

    Findet ihr sowas nützlich oder nicht? Zumindest kann der eine oder andere seine Parteienpräferenz grob überprüfen.

    Eine Erkenntnis ist zwischen den etablierten Parteien besteht kaum ein Unterschied. Wer hätte das gedacht.

    Interessant auch zu schauen was man in anderen Ländern wählen würde.
     
  2. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Ach herje, 70% Übereinstimmung mit der DVU

    Wer seine Wahlentscheidung von so einem Skript abhängig macht, sollte sich überlegen, ob er von seinem Wahlrecht überhaupt Gebrauch macht oder ob es nicht besser wäre, sich erst mal mit Parteien und Programmen intensiv auseinanderzusetzen.
     
  3. Der Gelehrte

    Der Gelehrte Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Und bald rennen die Lemminge wieder ins Wahltheater und spielen die Hauptrollen dem Stück:

    "Heute spielen wir Demokratie"

    Ja, EU ist einfach "toll". Aber auf lange Sicht auch mit der Abschaffung jeglicher staatlicher Souveränität verbunden.

    Grundgesetz Arikel 20:

    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Es gibt die Möglichkeit eine der kleineren Parteien zu wählen.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Genau und diejenigen (eigentlich niemand) sind sicherlich nicht mit der Beleidigung "Lemminge" zu bezeichnen.


    Aber was der Einwurf mit dem GG Artikel hier zu suchen hat? Die EU ist doch so aufgebaut und wird auch immer so aufgebaut sein, dass die EU nur Empfehlungen (Richtlinien) ausspricht die, die Länder dann selbstständig zu Gesetzen machen müssen. Also besteht die Souverenität auch weiterhin und mal ehrlich, es ist sicherlich auch nicht das schlimmste wenn sich Länder mithilfe eines Gemeinschaft wie die EU auf Gesetze einigen und nicht wie früher jeder sein eigenes Ding macht. Außerdem greift Absatz 4 eh nicht, steht ja eindeutig "solange anderes nicht möglich ist" und auch mit der EU haben wir weiterhin die Möglichkeit der Wahlen, Abstimmungen und vor allem der Möglichkeit rechtliche Schritte einzuleiten, erst wenn das nicht mehr möglich ist kann man anderweitig tätig werden z.B. mithilfe eines "Putsches".
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2009
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Das Problem mit der EU, ist nicht Europa an sich, sondern wie sie funktioniert.

    Und wem das stört hat mit Newropeans und der Piratenpartei Parteien mit denen man ein Zeichen für die Demokratisierung der EU setzen kann.
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Wenn es jemals eine unsinnigere Wahl gibt. Dann ist es mit absoluter Bestimmtheit die Europawahl. Das Europaparlament hat genauso wenig zu sagen wie die DDR-Volkskammer. Der einzige Grund warum es das Europaparlament überhaupt gibt, ist doch der, das man gescheiterten Politiker ihre Pension sichert. Und dafür ist mir meine Zeit zu schade. Da sehe ich lieber dem Graß zu wie es wächst, das ist viel sinnvoller, als bei diesem unsinnigen Zettelfalten mitzumachen.
     
  8. Der Gelehrte

    Der Gelehrte Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Achgottchennee, da kommt mal wieder einer mit der Realität nicht klar. Falls du von der Menschheitsgeschichte noch nicht allzuviel mitbekommen hast, richtig geändert hat sich für die Menschen immer nur dann etwas, wenn sie auf die Straße gegangen sind und ihre Unterdrücker zu Teufel gejagt haben.

    Nur leider war die Menschheit jedesmal so dumm und hat sich gleich ein paar neue gewählt.


    Das must du schon mir überlassen.

    Schön, dass du den Widerspruch zum EU Zwang und der staatlichen Souveränität gleich selbst liefert. Wer zuckt und sein eigenes Ding macht, wird vor den Europäischen Gerichtshof gezerrt. Soviel zur Souveränität.

    So naiv kann nur einer sein.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Ich merke schon, auch dieses Forum ist wie die anderen die ich kenne, sachliche Diskussion im Politikbereich ist nicht zu finden.
    Und ob ich mit der Realität klar komme oder nicht, hast sicherlich nicht du zu entscheiden, aber nur weil jemand wählen geht ist er noch lange kein "Lemming", aber gut, wenn einige nichts besseres zu tun haben sich mit sowas profilieren zu müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2009
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Europawahl 2009 - EU Profiler

    Trotzdem sollte man wählen gehen, allein um ein Zeichen zu setzen. Mach dein Kreuz bei Newropeans oder Piratenpartei. Es wäre gut, wenn sie ins Europaparlament einziehen und zwar in Fraktionsstärke.

    Zwei Zeichen würde man damit setzen:

    a) man möchte ein demokratisches Europa

    und

    b) Europa ist einem wichtig.
     

Diese Seite empfehlen