1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eurobird - spiegel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sepp2004, 10. März 2004.

  1. sepp2004

    sepp2004 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    sachsen
    Anzeige
    moin,

    reicht ein 60 cm spiegel um den eurobird 28,5° mit einer dbox 2 zu empfangen?! oder bräuchte ich doch nen größeren?

    danke.

    gruß.
     
  2. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Um den Eurobird zu empfangen, reicht ein Spiegel mit 60cm. Allerdings bekommst Du den Astra 2 auf 28,2° O automatisch mit. Auch da reicht die Schüssel für viele Programme.
    Wenn Du aber die BBC-Transponder sehen willst, müssten es in Sachsen schon 1,2 bis 1,5m sein.
     
  3. sepp2004

    sepp2004 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    sachsen
    moin,

    danke für die antwort ... mich interessiert aber nur speziell der eurobird ... atra wäre unwichtig.
     
  4. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    Kärnten
    Bedenke, dass es dort Einzelträger (SCPC) gibt, die eine größerere Schüssel verlangen. Ich krieg zB bei einer schielender Lösung Astra2 mit 25% Feldstärke, die Tschechen auf Eurobird habe ich trotz MCPC noch nie empfangen können.
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    So lääst sich die frage nicht beantworten. Das hängt von deinem standort ab und wie @andimik schon sagte, von den sendern, die du empfangen willst.

    @andimik, bei dir weiss ich das natürlich auch nicht, aber es könnte sich lohnen, die schüssel geringfügig nach osten zu verdrehen. Obwohl die beiden fast zusammenliegen, hilft das bei mir enorm.
     

Diese Seite empfehlen