1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Euro 2004 Konferenzschaltung möglich?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von M-a-r-c-o-, 28. April 2004.

  1. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Anzeige
    Hallo!

    Eigentlich halte ich nichts von der Konferenzschaltung aber am 3. Spieltag der Euro 2004 Spielen ja alle Mannschaften um 20:45 Uhr 2 Spiele an Jeden Abend so könnte man doch am Besten damit man nichts Verpasst eine Konferenzschaltung Zwischen diesen Spielen die Jeweils um die gleiche Uhr zeit laufen einbauen. das ist immer noch besser als später eine Zussamenfassung zu sehen. Was haltet ihr davon? Wäre Das Erste und ZDF Dazu Bereit das auf die beine zu stellen? ich meine ja denn schliesslich haben sie das ja auch mal beim DFB-Pokal gemacht und das war auch ganz gut ausser die kommentatoren die waren nicht so gut aber sonst war es perfekt. Ich meine nur für denn 3. Spieltag da alle spiele zeitgleich kommen das man da eine Konferenzschaltung einbauen könnte die Anderen spiele sollen alle einzel von Das Erste und ZDF Übertragen werden.

    ciao
     
  2. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Sorry! Ein Mal Löschen Bitte! sch&uuml
     
  3. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    bloß nicht noch eine Konferenzschaltung, ich ärger mich schon immer schwarz wenn ich keine 2. Ligaspiele auf Premiere live sehen darf, nur weil man es vorzieht dieses dämliche Kasperletheater zu übertragen

    ich hoffe stark das man es wie in der Vergangenheit so regelt, daß man zeitgleiche Spiele auf 3 Sat ausstrahlt

    idealer wäre es noch wenn man diese Spiele auf einem der vorhandenen Digitalen Kanälen zeigt Eins Muxx oder ZDF Info - das würde auch das Interesse an Digital TV bei bisherigen Digital Verweigeren evtl erwecken - auch in Hinblick auf Olympia , wo ja ähnliches geplant ist
     
  4. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.408
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    wird wohl auch so gemacht, bei der euro 2000 lief am letzten gruppenspieltag die parallelpartie auf 3sat...

    ciao ciao
     
  5. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    Ich glaube auch eher, dass bei Spielen die parallel angepfiffen werden, 3SAT wieder zum Einsatz kommen wird. So wurde es in den letzten Jahren immer gemacht. ARD und ZDF werden es wohl kaum wagen, wenn "Rudis Reste-Rampe" spielt, eine Konferenzschaltung einzuführen.
     
  6. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Es wird keine Konferenzschaltung geben...es ist aber auch noch nicht klar, wo die vier Parallel-Spiele laufen werden. In der neuen WDR-Print-Ausgabe Mai 2004 ist auf http://www.wdr.de/wdrprint/archiv/2004/05/thema.html folgendes zu lesen:

    "Ein bislang ungelöstes Problem haben ARD und ZDF nur an den letzten vier Spieltagen der Vorrunde: Zwei Spiele laufen dann aus Wettbewerbsgründen jeweils zur selben Zeit um 20:45. Nur eines soll nach den Vorschriften der UEFA und der EBU (European Broadcasting Union) in den Öffentlich-Rechtlichen gezeigt werden. Das Parallelspiel müssen die Rechteinhaber einem anderen frei empfangbaren Fernsehsender anbieten. Derzeit hat jedoch noch keiner angebissen. Weder rtl noch sat.1 wollen „den hohen Preis bezahlen, den wir verlangen müssen, weil wir ihn selbst entrichtet haben“, sagt Programmchef Klaus Schwarze. [...] „Das Risiko ist den Sendern verständlicherweise zu groß“, sagt Schwarze, der noch zwei weitere Optionen hat: ARD und ZDF zeigen beide Spiele gleichzeitig, die Öffentlich-Rechtlichen machen sich also bei einem großen Sportereignis erstmals gegenseitig Konkurrenz. „Das wollen wir natürlich vermeiden“, so der Programmchef. Die dritte Variante wäre 3sat. [...] Fest steht nach den Worten des Programmchefs aber: „Alle 31 Spiele werden live im frei empfangbaren Fernsehen laufen, von einigen ist nur noch nicht klar, wo.“ "
     
  7. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Ich verstehe gar nicht, warum es da Probleme gibt sch&uuml Was kann es einfacheres geben, ale die Spiele bei 3sat zu senden? Dann hätten auch unsere Freunde aus Österreich und der Schweiz keine Probleme mehr.

    Gut auf jeden Fall, dass eine Konferenzschaltung nicht in Frage kommt.
     
  8. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Hey Das Erste hat auf meine E-Mail Geantwortet! Aber ZDF Leider nicht! sch&uuml

    Sehr geehrter Zuschauer,



    vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse am Ersten.



    Die internen Beratungen über die Vorgehensweise an den Spieltagen, an denen zwei wichtige Begegnungen parallel stattfinden, sind noch nicht abgeschlossen. Im Moment können wir nur so viel sagen: Es wird auf jeden Fall in unserer Sendung im Ersten über wichtige Szenen in der anderen Begegnung informiert bzw. eine Schaltung vorgenommen.



    Gerne können Sie in einigen Wochen noch einmal nachfragen.



    Wir wünschen Ihnen weiterhin gute und informative Unterhaltung im Ersten.



    Mit freundlichen Grüßen



    Karin Nigg

    ARD-Zuschauerredaktion

    Erstes Deutsches Fernsehen

    Tel. 089/5900-3344

    Fax: 089/5900-4070

    E-Mail: info@daserste.de

    http://www.DasErste.de
     
  9. Met-Mann

    Met-Mann Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Cham
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    Bitte keine Schaltungen!
    Ich will beide Spiele komplett sehen bzw. aufnehmen!
    Bei den letzten Turnieren hat es doch auch geklappt.

    Premiere hat die WM auf fünf Kanälen parallel übertragen. (zwei Spiele plus Konferenz plus zwei Statistikkanäle)
    Die ÖRs könnten auch gerne mal das Digital-TV sinnvoll einsetzen und schon einmal für Olympia üben.

    Premiere hat gezeigt, wie man diese beiden Großereignisse zu präsentieren hat.
    Dank Kofler wird man solche Übertragungen wie "Salt Lake City 2002" oder die letzte Fußball-WM wohl nicht so schnell wieder im deutschen TV erleben dürfen.
    (Kofler hat die Olympiarechte kostenlos an die ÖRs abgetreten)
     
  10. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Hallo!

    Finde ich nicht ich finde Eine Zweier Konferenz viel Spannender als nur ein Spiel Live zu sehen und das Zweite dann Irgend wie durch Zappen mit zu verfolgen oder es dann Als Zusammenfassun bzw. Aufnahme zu sehen da man dann in der Sendung bestimmt das Ergebniss oder die Zusammenfassung sieht und dann ist jawohl eine aufnahme des ganzen spiel ja überflüssig finde ich da man das ergebniss schon kennt ausserdem finde ich auch das eine Wiederholung kaum spannung bringt auch wenn man das ergebniss nicht kennt da das spiel ja nicht live ist. Ich finde eine Konferenz Zwischen 2 Spielen die Beste Lösung soll ja nicht für alle Spiele sein sondern nur für die Spiele die zeit gleich dran kommen das bringt bestimmt mehr spannung als wenn man nur ein spiel gucken würde und danach die zusammenfassung oder so. Nur meine Meinung! läc
     

Diese Seite empfehlen