1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Brüssel - Die Sender HD 1 und HD 3 der Euro-1080-Sendergruppe verlassen die Eutelsatposition 7 Grad Ost und sind zukünftig über Eurobird 9A empfangbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Der wievielte Positionswechsel ist das?
     
  3. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Mit Verlaub, aber professionell wirkt ein häufiger Satellitenwechsel nicht gerade, das kommt fast schon so rüber, als habe man öfter mal die Miete zu spät überwiesen und den Provider wechseln müssen, weil das Verhältnis abgenutzt war.

    Reine Spekulation, aber wer verunsichert schon gerne freiwillig so den Verbraucher. Die sollen sich lieber mal einen richtigen Pay-TV-Anbieter suchen, der diese Kanäle richtig vermarktet und nur einen Kanal anbieten, den aber richtig. Dann dürften auch die Einnahmen stimmen.

    Das Ganze ist doch bisher eine Spielerei.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Genau. man wechselt von der Firma Eutelsat zur Firma Eutelsat, weil das Verhältnis mit Eutelsat gelitten hat :D.

    Ich denke man wird den satelliten gewechselt sein, weil man mit EuroBird9A nun mehr Menschen erreichen kann.
     
  5. hansrainer

    hansrainer Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Hallo,

    ja von Vorteil ist, das HD1 und HD3 von Euro 1080 wieder näher an Astra 19,2 Ost kommen und somit auf 9 Ost auch bitte besserer Empfangsstärke kommen. Aber ein Wechsel auf 13 Ost wäre besser gewesen, da dieser näher am Astra 19,2 Ost ist. Schauen wir mal was da noch kommt.

    hansrainer:LOL:
     
  6. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Was mich abhält bei Euro 1080 einzusteigen ist der Preis.
    170 € wollen sie immer noch haben, für ganze 16 Monate!
    Und wie gehts dann weiter?
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Gerundet 11 €, günstiger als Sky... Was ist daran nun so schlimm?
     
  8. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Vielleicht kommen die ja in den Kabelkiosk?:LOL:
     
  9. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    "AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition
    Genau. man wechselt von der Firma Eutelsat zur Firma Eutelsat, weil das Verhältnis mit Eutelsat gelitten hat .

    Ich denke man wird den satelliten gewechselt sein, weil man mit EuroBird9A nun mehr Menschen erreichen kann."

    Man wechselt von Provider zu Provider - im besten Fall hat der Provider andere Frequenzslots auf der selben Position. Das ist schon komisch.

    Insofern ist das kein Widerspruch, wenn man von Eutelsat zu Eutelsat wechselt. Die Firma wird ohnehin nicht bei Eutelsat direkt Kunde sein, dafür ist deren Geschäftsvolumen etwas zu niedrig.

    Von daher, bitte erst informieren, dann schreiben.
     
  10. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Euro 1080-Sender wechseln Satellitenposition

    Bei deren Vertriebskonzept muss der Preis hoch sein, der Laden müsste dringend optimiert werden. Ich glaube nicht, dass man lange so weiter sendet, jedenfalls bringt das Geschäft ordentlich Verluste, ohne Provider, der auch den Vertrieb übernimmt.
     

Diese Seite empfehlen